1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wußtet Ihr, daß... (die kleine wissenssammlung)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von groove-i.d, 19.08.07.

  1. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi freunde,

    eine doku über den ayers rock hat mich zu folgender idee gebracht:

    ich möchte hier im at eine sammlung über kleine, wissenswerte dinge starten. das heißt, jeder, der außergewöhnliche fakten, infos und aussagen zu uns und unserer umwelt hat, kann hier posten.

    regeln und bedingungen:

    1. es geht ausschließlich um wissenswerte und kuriose berichte und infos zu unserer erde, umwelt, menschen, flora und fauna (natur), weltraum, technik, wissenschaft, kultur usw.

    2. es werden keine persönlichen, subjektiven befindlichkeiten gepostet

    3. es geht um fakten und korrekte aussagen

    4. es soll kurz und griffig sein

    5. die zu postende info soll mit "wußtest Ihr, daß ..." beginnen

    6. kein gemotze in diesem thread über diesen thread (wer sich luft machen will, schreibe mir eine pn).

    ich beginne mal und komme auf den ayers rock zurück:

    wußtet Ihr, daß der ayers rock nur das eine sichtbare ende einer unterirdischen gesteinsschicht ist, die sich bogenförmig ca. 6km lang unter der erde fortbewegt?
     
    #1 groove-i.d, 19.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.08
    Macdeburger gefällt das.
  2. Jenso

    Jenso Gast

    Wußtet Ihr, daß man solche oberflächlich zutage tretenden Gesteine, die also im Verbund mit tieferen Schichten stehen, in der Geologie „Anstehendes“ nennt?

    Das kommt überall auf der Welt vor (selbst in meiner eiszeitlich geschrubbten Heimat an zwei Stellen) und ist nicht selten - daher frage ich (Spielverderber?) mich, wohin wir mit diesem neuen Endlosding kommen…
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Wusstet ihr, dass das NS-Hakenkreuz eigentlich ein mindestens 14.0000 Jahre altes, religiöses Symbol für 'Fruchbarkeit' ist und es auch unter dem Namen Swastika oder Sonnenrad oder Rad des Lebens bekannt ist? Selbst Buddha trägt so ein Symbol auf der Brust. :)
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Jenso

    Wusstest du, dass die "nichtgeschrubbten Stellen", sollten sie vom Eise umflossen (jedoch nicht überdeckt) worden sein, Nunataker heißen?

    Juhu ein Endlosthread des "unnützen" Wissens. :p
     
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    mit einem kleine aber feinen unterschied, dass das original swastika 'andersrum deht' !

    dahui
     
  6. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Stammt von dem Symbol für Fruchtbarkeit ab, aber wurde gespiegelt/gedreht, um genau das Gegenteil auszusagen, nämlich Tod. Man sieht ja auch auf dem Bild, dass das Kreuz andersherum dargestellt wird und nicht wie „das, des NS-Regimes”.
     
  7. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Trotz des kleinen aber feinen Unterschieds darf auch die Swastika in Deutschland nicht als politisches Symbol gebraucht werden. :)
     
  8. Jenso

    Jenso Gast

    Ja wußte ich, und nun frage ich,
    ob Ihr schon wußtet, daß die unter den Gletschermassen stromlinienförmig abgeschliffenen Rücken „Drumlins“ genannt werden?
     
  9. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Das folgende Video habe ich einmal aus Zufall auf YouTube gefunden und kann es euch nur wärmstes empfehlen. Es beinhaltet viele, größtenteils sehr interessante, Fakten über fast alle Themen, die groove-i.d oben genannt hat :)
    [yt]pMcfrLYDm2U[/yt]

    Grüße,
    stonie10
     
    Nero_71 und groove-i.d gefällt das.
  10. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    wusstet ihr daß....

    psycho der erste hollywoodfilm war, der eine spülende toilette zeigte.


    gruß
    christoph
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Jetzt fehlt ja nur noch die glaziale Serie und ich schrei rennend aus dem Zimmer. ;)

    Deshalb mal etwas GarstigesKarstiges:

    Wusstet ihr schon, dass die Donau ein Rheinzufluss ist? [klick] Und somit die Europäische Wasserscheide "ärgert". ;)
    Als meinereiner da mal auf Exkursion war, hat man natürlich nix von der Donauversickerung gesehen. Sah alles ganz normal da aus. :(
     
  12. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    aus der neuen neon würd ich jetzt auch zitieren, wenn sie nicht im bad liegen würde und ich nicht zu faul wäre, sie zu holen:p
     
  13. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    ertappt :p


    schönen sonntag noch...

    gruß
    christoph
     
  14. Jenso

    Jenso Gast

    Gut, lassen wir Geomorphologisches beiseite (fällt aber schwer, weil ich ja mitten im glazialsten Einflußbereich lebe).

    Wußtet Ihr denn schon, daß das heilige römische Reich hier bei mir zuhaus (also an der Eider) sein nördlichstes Ende hatte? - Eidora romani terminus imperii
    …und der Fluß seinen Namen nach „Ägirs Dor“ hat? (= Tor zum Meer)
     
  15. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich zitiere mich noch einmal selbst zur erinnerung. der thread ist mir durchaus ernst und am herzen gelegen. ergebnis soll eine sammlung von kurzen, prägnanten, informativen fakten zu unserer umwelt und unserem leben sein.
     
    #15 groove-i.d, 19.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.07
  16. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wusstet ihr schon, dass Ortsnamen, die auf -itz, -witz, -itzsch, -itsch, -in oder -ow enden, i.A. dem Slawischen entspringen? (z.B. Oberoderwitz, Görlitz, Neukieritzsch, Berlin, Grabow, Lüchow)
     
  17. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    na ja, dann zitier ich doch auch mal aus der aktuellen neon

    "Der karlifornische Ort Zzyzx ist der letzte im Alphabet der bestätigten Ortsnamen Amerikas."
     
  18. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    und nochmal:
    "Frauen blinzeln fast doppelt so viel wie Männer:"
     
  19. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    wikipedia:
     
  20. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Wusstest ihr schon, dass es wahrscheinlich ist, dass man im Lotto gewinnt, als dass man von einem Hai angegriffen wird.
     

Diese Seite empfehlen