1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

wtf is "desktop.ini"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von niemehrwindoofs, 07.12.06.

  1. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hi,
    ich bin Switcher von Windows und hab mir meine gesamte Musik rübergezogen, aber in meinem Musik-Ordner ist so ne Desktop.ini-Datei, die unter Windows nich da war. Was ist das? Kann man die löschen, ohne das was passiert?
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    löschen
     
  3. bobo2211

    bobo2211 Klarapfel

    Dabei seit:
    25.06.05
    Beiträge:
    275
    ich denke desktop.ini gehört zu Windows, aber unter Windows ist diese datei nicht sichtbar
     
  4. ist ne Windows datei, die du ohne bedenken unter os x und win löschen kannst. nicht weiter wichtig
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ja, ich schließ mich an - kannste löschen. Die Datei ist dafür da das der Explorer in Windows weiß wie er nen Ordner anzeigen soll.. Sortierung, Ansicht, Hintergrundbildchen, etc etc
     
  6. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    wie bobo schon sagte, ist unter windows unsichtbar, wenn du bei Windows einstellst, dass du alle dateien und ordner sehen willst, dann siehste auch die desktop.ini, ich würd sie löschen, ist unter macos total sinnlos, aber das sagten die vorredner ja bereits.
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.892
    Da irrst du. Die wird auch dann nicht überall angezeigt.
    z.B. im Papierkorb bleibt sie unsichtbar.

    Damit kann man übrigens einen jeden Ordner in einen funktionalen Papierkorb oder ein anderes "Special"-Objekt des Systems verwandeln. Ich weiss nicht, ob ich das Prinzip für so besonders klug halten soll. Weg mit dem Sch... :)
     
  8. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    würklich? na mensch..., man lernt nie aus!
    Danke Rastafari :)
     
  9. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    müsstes du doch als ehemaliger microslave nutzer wissen ;)....

    joining the rebellion yeahhh!!!
     
  10. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    der gedanke sich mit dem ganzen käse von Winzigweich zu beschäftigen macht allerdings müde..., ausserdem versteh man unter der Dose sowieso nie was sie will...;)
     

Diese Seite empfehlen