1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wozu DVD-Ripper?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von mullzk, 07.12.05.

  1. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    hola
    ich habe eine kleine frage, mit (heiliges indianerehrenwort) ganz unschuldigem hintergrund, aber allenfalls negativen implikationen - falls letzteres rauskommt, bitte ich den thread zu boykottieren resp. den admins meldung zu erstatten (kann ich nicht selber), damit sie ihn löschen. weiss wirklich nicht, wieweit ich mich aufs glatteis bewege damit....

    also: ich habe nächste woche eine präsentation, wo ich ausschnitte aus mehreren kurzfilm-DVDs (keinerlei kopierschutz, regionenbeschränkung, oder so, und die 4 autoren haben mir die berechtigung zu vorführung erteilt) zeigen werde. statt nun während der präsentation dvds wechseln zu müssen, würde ich mir diese lieber auf die harddisk ziehen. vlc beherrscht ja das abspielen eines video_ts-ordners.

    nun meine frage: sehe ich das richtig, dass ich das zeug einfach im finder vom video_ts-ordner der dvd auf die platte ziehen kann? oder sind da probleme vorprogrammiert? und wozu gibt es dann rip-programme a la mactheripper - sind die einzig zum umgehen von kopierschützen/regionenbeschränkungen da oder sind die allenfalls in der performance besser?
     
  2. AmishBit

    AmishBit Gast

    fuer den ton solltest du allerdings nicht nur VIDEO_TS kopieren. am einfachsten geht es vollautomatisch mit einem programm dafuer.
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Der System DVD-Player auch ;).

    Ja.

    Nein.

    Also in erster (vielleicht auch einziger) Linie sind sie wohl genau dazu da. Das Umgehen eines Kopierschutzes eben.
    Wollte man einen legalen Einsatzzweck finden, fiele mir im Moment ein, dass man ja wählen kann welche Teile der DVD man importieren möchte, so man nicht die ganze will. Es dürfte sonst wohl etwas schwierig sein, sich durch den den Video_TS-Ordner zu wühlen....
     
    #3 Phunky, 07.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.05
    mullzk gefällt das.
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo mullzk,

    wenn dies kommerziell angebotene DVDs sind, sind sie mit ziemlicher Sicherheit CSS verschlüsselt (es gibt da sehr wenige Ausnahmen). Dann brauchst Du MacTheRi... andernfalls kannst Du wirklich direkt den Video_TS Ordner auf die Platte kopieren.
    Einfach probieren ...

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen