1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wortvorschläge wie in Open Office auch in Pages möglich ?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von metatron, 06.08.07.

  1. metatron

    metatron Macoun

    Dabei seit:
    22.07.06
    Beiträge:
    120
    Hallo,

    sorry schonmal für die Überschrift, aber besser konnte ich es gerade nicht auf den Punkt bringen.

    Folgendes:

    In Open Office ist es ja so, dass wenn man ein längeres Wort eingegeben hat und dieses nochmal tippen möchte nach den ersten Buchstaben einen Vorschlag erhält und diesen mit Return bestätigen kann. Dies ist für mich äußerst praktisch, da in meinen Dokumenten sehr oft Wiederholungen vorkommen. Diese Wörter wechseln aber oft von Dokument von Dokument, sei es weil es eben wechselnde Namen oder Firmen sind oder ähnliches.

    Die Funktion finde ich super, Open Office dagegen weniger. Zu aufgebläht und zu langsam, also eigentlich nicht mein Fall. 97 % der Funktionen brauch ich auch nicht.

    Pages reicht für mich vollkommen aus und ich hab mich auch an das Arbeiten damit gewöhnt, nur leider vermisse ich oben genannte Funktion darin schmerzlich.

    Gibt es da vielleicht Abhilfe ? (F5 drücken ausgenommen, was ich eine selten unpraktische Funktion finde)

    Danke schonmal im Voraus.
     

Diese Seite empfehlen