1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo wird die firmware gespeichert?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von marfil, 27.07.07.

  1. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    ist vielleicht eine blöde frage, aber irgendwie interessierts mich....
    also kann mir jemand sagen, wo die firmware des gerätes gespeichert ist? auf der hd kann*es ja nicht sein....

    danke, martin
     
  2. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Mit sicherheit in einem ROM auf dem Logicboard. Aber sicher bin ich mir da nicht. Google mal nach EFI oder warte was die Cracks hier dazu sagen.

    mfg
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Die allwissende Müllhalde weis mehr zum Thema Firmware (als Dir vermutlich lieb ist). Sie wird beim Mac nicht in einem ROM sondern in einem EEPROM oder in Flash Speicher (NVRAM) abgelegt. Somit kann die Firmware auch aktualisiert werden.
    Gruß Pepi
     
  4. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200

    Ach und ein EEPROM ist vermutlich ein RAM Speicher ,)
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Meinst Du diese Vermutung/Frage ernst oder hast Du die Ironie Tags vergessen?
    Gruß Pepi
     
  6. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Ja ne ist klar.
     
  7. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Neochi, es gibt nicht nur ROM und RAM.
     
  8. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Stimmt eigentlich gibt es nur 0 und 1.

    Die Grundstruktur ist aber das es entweder ein ROM oder ein RAM speicher ist. Und ich hatte es oben schon geschrieben. Das es ein bestimmter ROM ist das verwundert mich nun nicht übersteigt aber mein wissen über MACs.

    mfg
     
  9. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    EPROMs gibt es schon seit mehr als 20 Jahren und sind nichts besonderes. Kommen überall vor. Hat nichts mit Macs zu tun. Kein "entweder oder" sondern "auch". Kauf Dich ma ne Buuuch übba Ällecktronnnick.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Abgesehen davon, hat das nichts mit MACs zu tun, sondern allenfalls mit Macs (mein Gott, sind wir heute wieder pingelig).
    EPROMs sind halt eben im Normalfall read-only, können aber unter bestimmten Bedingungen trotzdem geändert werden. ROMs werden ja auch nicht nur gelesen, sondern, wenn auch nur einmal, beschrieben.
     

Diese Seite empfehlen