1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo ist mein Router? Wie finde ich die IP?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Steinlaus, 15.01.07.

  1. Steinlaus

    Steinlaus Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    309
    Bis vor kurzem hatte ich über www.routerlogin.com Zugriff auf meinen Netgear-Router.
    Jetzt wohl nur noch über die IP. Wie finde ich die heraus??
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    steht auf der unterseite des routers, bei google und im handbuch. 192.168.1.1 ist standard oder 192.168.0.1
     
  3. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Die IP steht häufig auf dem Gerät drauf. Meistens unten auf einem Aufkleber.
     
  4. Steinlaus

    Steinlaus Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    309
    Kann die verändert werden?
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Die kann man (je nach Router) tatsächlich verändern. Das macht man dann, wenn man sich im Router eingeloggt hat.

    Um den Router in Werkszustand (alles wieder auf Null) zu bringen, kann man diesen zurücksetzen. Meinen Router muss man dazu ein paar Sekunden mit einer Nadel kitzeln (da ist ein kleiner Taster neben welchen Reset steht - diesen ein paar Sekunden gedrückt halten).

    Aber vorsicht: Dann sind alle (!) Einstellungen weg: Kennwörter, Passwörter, ...
     
  6. Steinlaus

    Steinlaus Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    309
    mh... na eigentlich läuft er ja. Nur wenn er mal abkackt ist es halt doof. Kann mich nicht erinnern die IP verändert zu haben.
    Auf die Standart-IP(Rückseite vom Gerät) reagiert er nicht. Wenn ich ihn resete, muss ich ihn über Lan konfigurieren und mir fehlt momentan das Kabel...
    Gibt es keine Möglichkeit die aktuelle IP des Routers irgwie via Komandozeile rauszufinden?
     
  7. deepinpowder

    deepinpowder Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    415
    Hy,

    hat dein Mac eine feste IP ?

    Normalerweise ist die Gateway IP die Router IP.

    Gruß
     
  8. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
  9. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das ist aber die IP vom WAN (Internet) aus gesehen. Aber die IP des Router (LAN) wird damit doch nicht angezeigt.
     
  10. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ähm... also du bist im Netz... und mit dem Router verbunden?
    Oder von woanders her Internet?

    Wahrscheinlich eher von woanders her...

    ansonsten in den Netzwerkeinstellungen schauen... Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Airport/Ethernet -> TCP/IP -> Gateway
    oder
    im Terminal ifconfig en0 (bei Ethernet) oder en1 (bei Airport) eintippen. Bin mir aber gerade nicht sicher ob das Gateway mitangezeigt wird.

    oder traceroute google.de
    und dann ist es ist der Eintrag an der Stelle 1

    falls du nicht mit dem Router verbunden bist, in irgendeinem anderen Netz sitzt etc.
    dann hilft ein Netzwerktool welches das Netz abhorscht. Aber bevor es solche Auswüchse annimmt, würde ich einfach den Router reseten. Zwar sind die Daten weg aber der Aufwand ist wesentlich geringer.
     
  11. oder auch 192.168.7.1 bzw. 192.168.2.1 ;) zumindest bei mir :D
     
  12. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Oder auch alternativ die Boradcast-Adresse von einer bestimmten Range pingen. Meinetwegen 192.169.0.255 - 192.168.10.255 ... Viel Glück.
     
  13. Steinlaus

    Steinlaus Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    309
    Ok das wars, bin erfolgreich in mein Router-Setup gekommen. Es war 192.168.1.1. Die hab ich zwar probiert ging aber kurzzeitig nicht, da ich probleme mit der WPA-Codierung hatte.:)


    Danke für eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen