1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wo finde ich die Original/Ursprungsdaten (Fotos) bei iPhoto

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von dr_zoidberg, 30.12.06.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hallo liebe Freunde,

    ich habe ein Problem was mich bald wahnsinnig macht. Ich habe durch meinen häufigen Macwechsel und den daraus resultierenden Wiederherstellungen (durch Backup auf DVD oder HD) ein iPhoto Archiv von sage und schreibe 11178 Fotos, von denen ich allerhöchstens 1500 wirklich gemacht habe.

    Jedesmal also wenn ich iPhoto mit dem Backup fütter, verdoppeln sich meine Fotos.

    Ich glaube aber nun die Ursache für das Rätsel gefunden zu haben. Ich habe den verdacht das jedesmal ein neues Archiv mit überspielt wird.

    Keine Ahnung wie das passiert, geschweige denn wie man das verhindert.

    Meine Frage an euch Profis da draussen:

    Wo finde ich die Quelle des Ursprungs, also das eigentlich Originalverzeichnis? Das, indem alle Fotos einmalig angelegt sind. Die Veränderten nicht mit gezählt, die sind mir auch egal.

    Wenn ich mir die Ordner so anschaue, dann finde ich z.b. einen der 2006 heißt (wird sicher bei jedem etwas anders heißen), dann folgt eine 1, dann eine 1_1 und dann, habe ich mit meinem Erdnussgrossen Hirn herausgefunden, dann einen Ordner der 1_1_2 lautet. Wobei der Inhalt identisch ist mit dem, bis auf das .jpg einmal klein und im anderen Verzeichnis .JPG gross da steht.

    Dann könnte ich doch einfach den anderen Kram bis auf das Quellarchiv, oder Mutterarchiv, löschen und glücklich sein?


    Kann mir jemand da weiterhelfen? Wenn ich wüsste wie man noch ein Schnappschuss erstellt und hier hoch laden kann, dann würde euch das sicher weiterhelfen, aber selbst daran verzweifle ich...:-c .


    Selbst mit Photo Diet erziele ich keinen Erfolg, das Ergebnis ist ein paar hundert MB groß, mehr auch nicht.


    Ich glaube ich brauche mal ein tutorial in Datensicherung...:-c
    (Peinlich peinlich...:-c :eek: )



    Gruß

    Doc...
     
  2. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
  3. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    die Originale sind im Verzeichnis "Benutzername - Bilder - iPhoto Library - Originals".

    Gruss
    Andreas
     
  4. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Dort habe ich aber auch Duplikate gefunden. Ich fürchte mir bleibt nur, alles händisch abzugrasen und manuell zu löschen...:mad: :-[



    Doc...
     
  5. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hilfe..... ich will doch nicht alle Fotos manuell mit meinem Erdnussgrossen Hirn vergleichen. Ich habe Memory schon immer gehasst...


    Kann man mir vielleicht die Ordnerphilosophie erklären? Warum welche Ordner wieso angelegt werden usw usf...


    Doc...:-c
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi doc...

    Hab den Thread seit er besteht im Abonnement und warte wie du auf eine Antwort kommt aber irgendwie nicht. Ich glaube folgendes trifft wohl zu:
    • Unter DATA finden sich wohl die normal importierten Fotos darunter einfach die Jahreszahlen und darunter die Rollennamen
    • Unter Modified findest du diejenigen Fotos welche du durch Enhance oder sonst irgendeine Bearbeitung eben verändert hast (Wieder nach Jahreszahl und Rolle geordnet)
    • Unter Originals befinden sich die Originale der Fotos, welche du bearbeitet hast.
    Kann das korrekt sein? Aber was sollen dann die Jahreszahlenordner einzeln noch? Sind das nur Thumbnails?!
     
  7. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Tja, da werden wir wohl beide versauern ;)

    Ich konnte auch in den Tiefen des WWW nichts finden was mir weiterhelfen könnte.

    Oh mann, das kann ja heiter werden. Ich habe mal die Frage auch bei MacUser.de reingestellt, ob da aber was raus kommt bezweifle ich.

    Naja, dann warten wir mal weiter ab.


    Gruß

    Doc...
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Mach das! Wenn du Neuigkeiten hast teil sie mir doch auch bitte mit. Hab gerade eine neue Kamera bekommen und seitdem bin ich etwas mehr an iPhoto interessiert...

    Wie man zum Beispiel die Bibiliothek bisschen verkleinern kann, wenn man nur noch die veränderten Photos behalten möchte und dergleichen. Was es für nützliche Programme gibt, vielleicht gibts Scripts mit denen man den Titel leichter setzen kann usw...
    Da bin ich noch nicht ganz auf der Höhe.
     
  9. Also ich glaube, dass Data nur die Dateien zur Vorschau der Bilder beinaltet. Nun gibt es nur noch modified und original. Modified beinhaltet wie schon erklärt die bearbeiteten Bilder. Im original Ordner existieren deine "Negative, die auch nicht verändert werden wenn du Fotos mit i-Photo bearbeitest. Ich kenne dein Problem, wenn ich Bilder von der Cam lade, erstellt sich in der Library ein neuer benannter Order, erstellt man jedoch ein Archiv auf Datenträger Verdoppeln sich die Ordner in der Library. Also so ganz steige ich da auch nicht hinter, aber ich glaube dein Problem lässt sich auch per Iphoto (selbst bei dieser Datenmenge) leicht lösen. Per Stapelbearbeitung doppelte Alben (Oder Ordner) markieren und Steuerungstast+Apfel+Entfernen drücken, dann werden die Bilder glaub ich auch aus dem Archiv gelöscht und nicht nur aus dem virtuellen Ordnersystem von iPhoto.
    Also ich hoffe das hilft dir wenigstens ein wenig, ganz so bewandert bin ich da auch nicht.
    Ich würde gerne wissen wie man Photodateien samt Ordner- und Albensystem von iPhoto von Mac zu Mac spielt....
    euer Ford
     
  10. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hmm das glaube ich nicht. Der Ordner für die Vorschauen würde sicherlich anders heissen, es wäre sehr Apple-untypisch einen Ordner Data zu nennen obwohl er doch viel treffender Preview heissen sollte.
    Meines Wissens nach speichert sich die Vorschau der Bilder direkt in der Datei.
     
  11. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hey Ford,

    danke für deine Antwort. Ich würde es gerne ausprobieren, aber ich bin mir nicht sicher wie ich da vorgehen soll, es existeren einfach so viele Unter-Unter Ordner, das ich Angst habe etwas wichtiges zu löschen. Komischerweise kann PhotoDiet das wohl nicht auseinander halten.

    Bei MacUser.de bin ich auch nicht sehr weit gekommen. Mir scheint das iPhoto ähnlich dem Motto "Never touch a running system" läuft.

    Bei google finde ich auch nicht so recht das was ich Hilfe gebrauchen könnte.
    Ich könnte kotzen...:mad:


    Bis bald

    Doc..
     
  12. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Haste eigentlich schonmal Apple angerufen/geschrieben?
     
  13. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    So nachdem sich hier lange nichts getan hat, ich dem Thema aber immer noch nachgehe, habe ich heute morgen im TUAW gelesen wie die Daten gespeichert werden.
    TUAW verwies dabei auf einen Foreneintrag bei Macrumors.

    Hoffe das hilft euch (uns) :)
     
    dr_zoidberg gefällt das.
  14. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hallo Zettt,

    konntest du damit dein/mein Problem lösen? Ich selbst kann es im Moment nicht anwenden da ich ohne Mac bin, zur Zeit und leider.


    Gruß

    Doc...
     
  15. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi

    Ne habs noch nicht ausprobiert. Aber zumindest hat sich auf den Thread hin keiner beschwert. o_O
    Ich lasse meine itunes Lib jetzt einfach so wie sie ist und werfe da eben mein Zeug rein. Mich interessiert lediglich wie die Ordner aufgebaut sind und das wird da ja ausführlich erklärt.
     

Diese Seite empfehlen