1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wo finde ich die Liste meiner registrierten Apple-Produkte?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Svenrique, 12.06.08.

  1. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo liebes Forum,

    wie der Titel schon erahnen lässt such ich eine Liste, auf der meine erworbenen Apple-Geräte verzeichnet sind. Damit meine ich nicht die Bestellhistorie, sondern ein Seite, welche ich über meine Apple-ID erreiche und der ich entnehmen kann, welche Hardware derzeit auf meinen Namen registriert ist.

    Leider habe ich weder über Google, noch bei Apple direkt ider gar bei der Apple-Hotline erfahren, wie ich wieder auf diese Seite komme. Aber ich war schon mal dort.... :)

    Danke für Eure Hilfe,
    Svenrique.
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  3. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    hm ist mir neu das es überhaubt sowas gibt [​IMG]

    aber interessiert mich jetzt auch [​IMG]
     
  4. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hi.

    Danke für Eure Antworten.
    Es gibt eine Seite, auf der man sich mit der Apple-ID anmelden kann. Eine etwas versteckte Option listet dann alle Geräte auf, welche mit dieser Apple-ID registriert wurden.

    Ich höre keine Stimmen, diese Seite habe ich schon diverse Male aufgerufen :)
     
  5. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Das wollte ich auch nicht behaupten, Sven!:) Ich meinte nur, dass das Aussehehn der Registrierungs-Antwort-Mail einer normalen Apple-Seite sehr ähnlich sieht und man daher - nach meiner unmaßgeblichen Meinung - leicht davon getäuscht werden kann und denkt, man sei bei Apple auf einer Seite mit Seriennummern gewesen.:-D
     

    Anhänge:

  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Die Seriennummer würde ich an Deiner Stelle rausretuschieren... ;)
     
  7. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Danke, hatte ich auch gemacht, nur leider das falsche Bild hochgeladen:eek::cool::innocent:
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Zu spät, hab sie schon weiterverkauft. :p
    Natürlich nicht.
     
  9. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    grrmpfff:mad::oops::p:-D
     
  10. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Nene, es gab wirklich eine Seite, auf der zu sehen war, was bereits alles von mir erworben wurde.
    Da irgendein Gescheidle damals beim Kauf des MacBooks meinen Namen falsch notierte, habe ich nämlich zwei (oder gar mehr?) Konten. Auf einem War immer mein MacBook zu sehen, auf dem anderen die iPods.
    Es war eine schöne Auflistung aller registrierten Produkte.

    Damit nochmal, högschde Vergesslichkeit.
     
  11. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    onkel google kann dazu auch nichts sagen o_O
     
  12. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    :(
     
  13. SirToby

    SirToby Erdapfel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    4
    Vielleicht meinst du den Bestellstatus unter 'Ihr Konto' im Apple Store. Dort können alle Einkäufe der letzten 18 Monate abgerufen werden.

    Von einer Liste aller auf eine bestimmte AppleID registrierten Produkte ist mir aber nichts bekannt. Wenn jemand etwas weiß, bitte melden. Würde mich auch interessieren.
     
  14. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    NEIN. Auf die Idee kamen schon ein paar Leute. Ich habe ganz, ganz sicher eine Auflistung meiner registrierten Geräte gesehen. Bzw. zwei Auflistungen, da ich dummerweise zwei Konten bei Apple habe. Da ich eines der Geräte nicht bestellt habe, kann es dort nicht gestanden haben. Wahrscheinlich war es nur eine Weile über den amerikanischen Internetauftritt zu erreichen. Schade drum.
     
  15. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Na.. wenns DER Datenspeicher nicht hat, dann weiss es niemand.. *g
     
  16. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Weiss mittlerweile jemand was, bei mir ist das Problem durchaus größer was die Seriennummer angeht, denn meine iMac-Rechnung gibt eine andere Seriennummer an die die auf meinem iMac steht o_O
     
  17. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Kann mir denn niemand helfen?
    Ich habe schon über den Garantieservice eine Korrektur angefordert und die Dokumente per Fax hingeschickt, aber das ist schon 1-2 Monate her und danach hat sich die Situation verschlimmert. Erst war ja nur die Seriennummer auf der Rechnung falsch. Also im Grunde fehlte auf der Rechnung ein Buchstabe und ich konnte die richtige Seriennummer die im Systemprofiler steht auch nicht registrieren, weil dann ein Fehler kommt, von wegen nicht im System vorhanden.

    Aber zu allem Unglück hat dieses Fax alles noch verschlimmert. Diese verdammten Trottel vom Support haben irgendwie mein Kaufdatum in ihrem System verändert. Jedenfalls habe ich den iMac Mitte September 2007 gekauft, jetzt steht aber auf der Informationsseite beim Apple Support:
    "Ihr gesetzliche Gewährleistung gilt noch bis zum 21 Dezember 2008".

    Wer jetzt eine Sekunde lang überlegt erkennt den Fehler, die behaupten also im Grunde, dass ich den Mac am 21 Dezember 2006 gekauft habe, was natürlich nicht stimmt und nicht geht, weil es die Alumacs damals noch gar nicht gab und außerdem habe ich ja noch die Rechnung, dort ist das richtige Kaufdatum verzeichnet.
     
  18. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Wer soll dir helfen können außer Apple?
     
  19. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Ich verstehe die Aufregung nicht, du hast doch deine original Rechnung. Dein Vertrag mit Apple sagt: Gewährleistung für 2 Jahre ab Kaufdatum.
     
  20. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Ich habe schon bei anderen Herstellern wegen anderen Problemen anrufen müssen und bis auf Dell war grundsätzlich jeder Support mehr oder weniger witzlos, weil sie einem immer die gleichen Dinge erzählt haben. Apple ist selbst schon beim Faxsupport zu unfähig meine richtige Seriennummer ins System einzugeben, nein, stattdessen tragen sie sogar noch ein falsches Datum ein.
    Kaufdatum: 14.09.2007
    1-Jahr-Garantie: 14.09.2008
    2-Jährige-Gewährleistung: 14.09.2009

    Was macht Apple plötzlich draus? 1-Jahr-Garantie ist am 21. Dezember 2007 abgelaufen, Gewährleistung habe ich angeblich noch bis zum 21. Dezember 2008.

    Ich habe mehr oder weniger Sorge, dass der Telefonsupport jetzt nur noch mehr kaputt macht. Am Ende behaupten die noch, ich hätte gar keinen Mac oder ich existiere überhaupt nicht.
     

Diese Seite empfehlen