1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN unter OS 10.2.3 einrichten-klappt nicht

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mirie, 13.10.06.

  1. mirie

    mirie Gast

    Liebes Forum,

    ich geb´s auf, ich schaffe es einfach nicht meinen alten (neuen) IMac ins Netz zu bekommen.
    Vorab ich bin eine newbee was den Mac angeht. Ich habe ein bestehendes WLAN (versatel) und einer WinDose :). Ich habe nun einen weiteren USB-WLAN Stick (DWL 122), den ich am Mac installiert habe. Dieser erscheint auch. Aber wo muss ich mein Netzwerk-Passwort eingeben? Klicke ich in den Systemeinstellungen auf den (unter Sonstiges) stehenden Stick, sieht man ein Netzwerk, der Name stimmt auch, gehe ich dann auf Properties, erscheinen dort allehand Auswahlmöglichkeiten, aber mein Passwort kann ich nirgends so eingeben, wie es ist. Muss ich das etwa in Hexadezimal (oder sowas) Form eingeben??
    Weiterhin finde ich auch nirgends den Reiter oder das Menü "Airport" (weil ich keine Airport-Card nutze)?
    Ich will doch nur irgendwo dass Passwort meines Netzwerkes eingeben (das ja schon seit 1 Jahr konfiguriert ist und mit dem ich bereits ins Internet gehe) und dann loslegen.
    Außerdem steht da in Klamemrn immer als Verschlüsselung WEP, mein Netzwerk ist aber soweit ich weiß mit WPA geschützt???????

    (Und ich dachte immer ich wäre nicht blond) :-c

    Wer kann einer verzweifelten Neu-Macianerin helfen?:-[:-*

    Ich habe einen IMac G3 400 DV, OS 10.2.3, und einen fertig installierten DWL 122, und ein erkanntes Netzwerk.

    Bitte, bitte HILFE

    Viele Grüße
    mirie
     
  2. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    gegebenenfalls wäre mal ein screenshot ganz gut von der oberfläche wo du wep-kennwörter und dergl. eingeben kannst.

    manchmal gibt es auch konfigurationsoberflächen wo du erst eingeben musst, dass das netzwerk überhaupt verschlüsselt ist ...
    ist dein netzwerk so eingestellt, dass nur bestimmte computer drauf köönen (anhand MAC-Adresse??)
     

Diese Seite empfehlen