1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLan Empfang übelst schlecht!

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von cmue, 05.04.07.

  1. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Hallo.. ich habe einen AP der luftlinie, sichtkontakt ca. 5 Meter entfernd steht. der Mac empfängt lediglich 20% und hat eine Übertragungsgeschwindigkeit von sage und schreibe 23 Kb/S.

    Das Windows Notebook das neben mit steht hat knapp 5,6 megabyte /s


    Ich find einfach keinen Grund warum das so schlecht ist. Ich kann den AP dem Mini vor die Nasehalten und komme gerade mal auf 50%, das kanns nicht sein!

    Hat jemand eine Idee woran es liegen mag?
    [​IMG]


    Mac Mini CS
    Netgear WGT624 54Mbit
     
  2. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Hat einer eine Idee??
     
  3. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Das klingt so, als sei im Mini der Stecker der AP-Antenne ab.
    Dies kommt allem Anschein nach öfters vor als man denkt.
    Hast du den Mini mal umbauer/erweitern lassen? Mehr RAM? Neue Platte? Dabei passiert das sehr leicht.

    Aleerdings ist es nicht schwer das Problem selbst zu lösen. Mini öffnen und die Antenne wieder Aufstecken. Du findest dazu diverse Anleitungen. Es ist einfacher als es aussieht und nach meiner Erfahrung stört es die apple-Garantie nicht.
     
  4. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Das mag sehr gut sein, bei M&M hab ich damals nen gig Nachrüsten lassen. Ich werd mal schauen! Danke für den Hinweis!
     
  5. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Update: leider kein erfolg gehabt, alle Verbindungen stecken 100%ig
     

Diese Seite empfehlen