1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wireless Videoübertragung - iMac an LCD

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von PhoenixDT, 01.10.07.

  1. PhoenixDT

    PhoenixDT Gast

    Guten Tag liebe ATler,
    dies ist mein erster Post, und ich hoffe ich habe ihn im richtigen Bereich erstellt.
    Eines noch vorweg, ich habe zwar die Suche benutzt, aber leider nichts passendes zu meinem Problem gefunden.

    Also, ich besitze einen neuen iMac und würde diesen gerne an meinen LCD Fernseher (Samsung LE-40M86B) anschiessen.
    Das Problem ist nur, dass bei einer unsichtbaren Verlegung ca. 15 Meter Video-/und Audiokabel gelegt werden müssten, und wie ich so gelesen habe, bräuchte ich dann schon ein sehr teures und hochwertiges Kabel, sowie einen Signalverstärker.

    Jetzt habe ich mir die Lösungen AirportExtreme und Express angeschaut, doch diese übermitteln leider kein Videosignal. Lediglich das Soundproblem könnte ich mit dem Express regeln.
    Apple TV speichert ja alle inhalte auf der internen HDD, und lässt mich nicht das Mac Bild 1:1 auf dem LCD gestreamt darstellen, sehe ich das richtig?

    Daher bräuchte ich eine andere Lösung, stehe aber leider recht ratlos da.
    Wireless wäre natürlich das beste, aber falls nicht anders möglich nehme ich natürlich auch eine verkabelung in kauf. ;)

    Vielen Dank im Vorraus.
    MfG P.
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das AppleTV sendet NICHT den Bildschirminhalt deines Macs auf den Fernseher, sondern streamt nur Mediadatein vom Mac auf das TV.
    Mit einer Drahtlosen Videoübertragung im Sinne des DVI Signals hat das wenig zu tun.

    Eine komplette Videoübertragung ist zwar wireless möglich, aber für bewegte Bilder nicht zu empfehlen, da die Übertragung eben verzögert läuft.
     

Diese Seite empfehlen