1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wireless BT Tastertur eingeschaltet lassen?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von seiya, 26.11.05.

  1. seiya

    seiya Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    335
    Ist es ratsam die Tastertur bei nicht benutzen des Macs abzuschalten oder geht die tastertur innerhalb einer gewissen zeit auch in einem standby modus?

    Wie lange halten bei euch im durchschnitt so die batterien? Ich verwende den iMac jetzt eine Woche und hab noch die Originalen Apple (energizer Batterien) in verwendung.

    Leistungsstarke akkus halten ja bekanntlich nicht solang wie Duracell oder Energizer.
     
  2. morten

    morten Gast

    Ich empfhle dir dringenst die Anschaffung von Akkus! Am Besten 8 Stück, dann kannst du si einfach immer tauschen. Nur mit einfachen Batterien wirst du im Laufe der Zeit einen Haufen Geld zum Fenter rauswerfen...

    Die von dir genannten Batterien sind ja auch besonders teuer, da darf man schon etwas erwarten. Ach ja, ich schalte meine Tastatur nicht aus, da ich 8 Akkus habe. Eigentlich sinds 12, 4 für die Maus :D
     
  3. supermario

    supermario Gast

    ja die tastatur geht in einen standbymodus...
    ich benutze meine täglich ca 8h und habe die letzten batterien am 20.08. (ich weiß das genau, weil ich mal rausfinden wollte wie lange sie halten) reingetan...

    [​IMG]

    mal sehen wie lange sie noch halten... :-D
    p.s. akku's brauchst du glaub ich nicht (meine meinung)...
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Nein, brauchen tust Du sie nicht, aber es ist umweltfreundlicher als die ollen Dinger wegzuschmeissen.
    Und man muss Akkus nur einmal kaufen...
     
  5. supermario

    supermario Gast

    umweltfreundlich wäre garkeine (akku + batterien) zu kaufen... ;)
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Nein, das wäre es sicher nicht, da man dann die BT Tastatur wegen nicht-Funktionierens wegschmeissen müsste :D

    Ausserdem sagte ich ja "umweltfreundlicher"
     
  7. supermario

    supermario Gast

    umweltfreundlicher is es aber auch nicht... ;)
    (akku müssen auch in den müll und akku laden kostet strom)
     
  8. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Hallo? Wie nutzt Du denn deine Akkus??? Ich lade die Dinger wieder, wenn sie leer sind und werf die dann nicht in den Müll....
    Ich habe mir gute Akkus für meine MX900 gekauft. Die Maus braucht 2 Batterien alle 2-3 Wochen (ich zumindest). Die Akkus lade ich wieder auf die Batterien schmeiss ich weg.
    Angenommen die Akkus würden nur ein Jahr halten dann hätte ich in der Zeit 18x2=36 Batterien verbraucht. Was ist jetzt umweltfreundlicher, 36 weggeworfene Batterien oder 2 Weggeworfene Akkus? Und die Akkus halten definitiv länger äls 1 Jahr....
     
  9. supermario

    supermario Gast

    hallo??
    akku halten nicht ewig (wie lange weiß ich auch nicht), müssen deshalb aber trotzdem irgendwann in den müll!
    akku werden mit sogenannten strom (ich weiß das kommt bei jedem einfach so aus der dose und ist natürlich umweltfreundlich und kostenlos) aufgeladen...
    jetzt zur tastatur (um die gehts nunmal)...meine hat, wie oben schon beschrieben, den letzten batteriewechsel am 20.8. und zeigt beim ladezustand noch 3 von 5 balken...was für mich bedeutet ein batterieset hält ca 6 monate!
     
  10. seiya

    seiya Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    335
    ok danke das war eigentlich schon die bestätigung was ich gesucht habe ich werde vermutlich bei Energizer bleibe, nicht nur weils apple bei packt sondern weil ich nicht alle 2 Wochen akkus aufladen will und die energizer doch vermutlich mehrere monate halten werden. Die nächsten Energizer (Lithium) www.energizer-eu.com sollen angeblich auch bis zu 7x länger halten als die normalen Alkaline Batterien/Akkus, nicht zu vergessen das Akkus mit der zeit auch kapazität verlieren, und im sondermüll werden die Batterien ja wiederverwertet und ausserdem tuts der wirtschaft gut wenn mann immer wieder mal neue Batterien braucht :)

    Denn gehts der Wirtschaft gut gehts uns allen gut :)
    -seiya
     

Diese Seite empfehlen