1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows xp löschen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maracan@mac.com, 13.09.07.

  1. maracan@mac.com

    maracan@mac.com Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    106
    Hallo Zusammen,

    habe über Parallels auf meinem neuen I-Mac Windows Xp installiert und bin nicht ganz sicher, ob alles paßt. deshalb würde ich die Prozedur gerne wiederholen. Wie kann ich Windows XP und Parallels nochmal entfernen und wieder neu aufspielen?

    Bitte nicht zu kompliziert erklären- bin noch ein Mac-Anfänger.

    Danke für die Hilfe,

    Wolfgang
     
  2. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Hi,

    Windows entfernst du ganz simpel, indem du im Finder auf deinen Homerordner gehst (das Häuschen), dann auf Library und dann in den Ordner Parallels. Dort findest du einen weiteren Ordner Namens winxp. Darin befindet sich eine Datei winxp.hdd. Wenn du diese entfernst, ist deine XP-Installation weg. Alternativ kannst du auch gleich den ganzen Ordner 'winxp' entfernen.

    Wenn du dann Parallels neu startest kannst du eine neue XP-Installation starten.

    Willst du vorher noch Parallels entfernen, öffnest du am besten nochmal das DMG das du runtergeladen hast. (Aktuell heißt dieses bei mir zB 'Parallels-Desktop-5160-Mac-en.dmg'.) In diesem Disk Image, das wie eine Festplatte gemountet wird, findest du eine Datei namens 'Uninstall Parallels Desktop.app'. Wenn du die laufen lässt, wird Parallels von deinem Mac komplett entfernt.

    Im Anschluss daran kannst du dann im selben DMG durch Ausführen der Datei 'Install Parallels Desktop.pkg' Parallels neu installieren.

    Gruß
    Noed

    PS: Macianer legen recht viel Wert auf korrekte Schreibweise. Es heißt 'iMac'. [​IMG] :p
     

Diese Seite empfehlen