1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows XP Home Edition - kein Service Pack 2

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Apfelher(r), 03.11.06.

  1. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,

    ich stehe kurz vor'm Kauf eines MacBooks, brauche aber für ein paar Sonderprogramme Windows. Parallels Desktop scheint mir sympathischer als BootCamp, da ich zum BS-Wechsel nicht jedes mal runter fahren will, wenn ich ein Windows-Programm ausführen möchte.

    Nun meine Fragen an's werte Fachpublikum:
    1. Mein Windows XP Home Edition ist schon älteren Datums (2002) - wird es auch laufen, falls auf der Installations-CD nicht die Service Pack 2-Version ist?

    2. Wie kann ich feststellen, ob auf meiner Installations-CD das SP 2 ist? (SORRY für DIESE Frage HIER...:innocent:)

    3. Würde gar alternativ Windows 98 laufen (hab' ich auf NOCH 'nem älteren Rechner, den ich gleichzeitig ersetzen werde)

    Bin für jede Antwort dankbar!
    Apfelher(r) !
     
  2. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    Ein herzliches Willkommen einaml nun zu deinen Fragen


    1)Ja dat müsste laufen sonst kannst dur dir auch eine Win CD mit SP2 machen siehe hier

    2)leg mal di CD ins laufwerk da müsste eigentlich was von SP2 stehen (kenn mich da nicht so aus:innocent::cool:)

    3)ja sollte auch laufen einfach ausprobieren
     
  3. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    1. Bootcamp braucht das SP 2. Es gibt aber Möglichkeiten das SP2 auf mit der XP-CD zu verschmelzen. Google mal nach nLite. Damit geht das ganz gut; dauert aber eine Weile.

    2. Zu der Zeit gab es noch kein SP2.

    3. Windows 98 sollte unter Parallels kaufen.

    Parallels wäre wohl das Mittel der Wahl, wenn man auf keine aufwendige 3d-Geschichten angewiesen ist. Damit laufen auch alle möglichen andere WIndows-Versionen, DOS, Linux und andere UNICES. :)

    Hoffe dir geholfen zu haben. :)
     
  4. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
    Hi,

    vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten!!!
    Habe mittlerweile das Parallels Desktop Manual auf www.Parallels.com gefunden, wonach auch XP als SP1 und SP0 laufen sollen. Dann kann ich ja immer noch später upgraden.

    Was haltet Ihr von Win98, speziell im Hinblick auf Sicherheit beim Surfen? Win XP ist ja nun mal doch das beliebteste Angriffsziel aller Hacker...
     
  5. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    sicherer wie XP wirds sein aber du kannst doch Firefox oder Safari oder Flock nehmen:)
     

Diese Seite empfehlen