1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows Wlan und Apple Wlan PROBLEM!!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von prs, 23.02.07.

  1. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Hi,

    ich hab ein dickes Problem!! Bis heute Mittag 14 uhr habe ich in unserem Wlan nur mit Windows rechnern gearbeitet ! Heute um 15 Uhr ist die Post gekommen und hat mir meine Aiportkarte für mein Powerbook gebracht ! Ich natürlich sofort ausgepackt und eingebaut, alles kein Problem !

    BIS ich dann versucht habe in unser Wlan reinzugehen!

    Vorab wir benutzen folgenden Anbieter mit folgendem Endgerät!

    Arcor Leitung DSL 6000 mit einem Arcor-DSL WLAN-Modem 100 powered by ZyXEL !

    Ich habe mein Wlan Netzwerk welches von meinem Pb erkannt wurde angeklickt und sollte den WEP-Verschlüsselungskey eingeben ! Das habe ich natürlich getan und mit "Ok" bestätigt! Dann kam das Windrad und die Meldung das ich es ein Problem beim Anmelden ins Airport Netzwerk gab!

    Ich natürlich gedacht aahaaa warscheinlich ein falscher WEP-Key ! Ich hab über mein Windoofsrechner geschaut und nochmals "richtig" den WEP-Key eingegeben ! Und wieder dieser fehler !

    Ich natürlich sofort in die Router Konfiguration gegangen und den WEP-Key geändert !
    Dann Routerneustart etc. und wieder versucht!

    Und PAFF wieder der Fehler !

    Super dachte ich mir und wusste erstmal nicht weiter !

    Dann kam der Geistesblitz !! Ich wieder ab in die Routerkonfiguration über mein Windoofsrechner und mal WEP komplett rausgenommen!

    Und PAFF es funktioniert !

    Ich bin jetzt etwas ratlos warum es auf einmal funktioniert hat nur weil ich die WEP-Verschlüsselung rausgenommen habe !!

    Ich will aber nicht dauerhaft ohne WEP-Verschlüsselung arbeiten ist mir ein bisschen zu unsicher !

    Habt ihr eine Idee wie ich das hinbekomme das mein Pb auch mit WEP-Verschlüsselung reinkommt?

    Grüße

    Micha
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Wenn Du das WEP-Kennwort beim Powerbook eingibst, kannst Du im Dropdownmenu ausser "WEP" auch noch "WEP mit ASCII" oder "WEP mit HEX-Kennwort" auswählen. Wähle dort mal den korrekten Eintrag und probier's dann noch einmal.
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    oder schau wie viel Bit die verschlüsselung hatt
     
  4. fish

    fish Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    107
    ach....das kenn ich und ich dachte bis jetzt immer es liege an dem W-lan Einstellungen meiner Freundin (also vom Ihrem W-lan ;) )

    ...was ist wenn das WEP auf dauer lange deaktiviert ist?
     
  5. Ich hatte ein ähnliches Problem. Konnte es aber beheben da es einen Konflikt mit dem WEP-Key gab. Eine WLAN-Karte hate den Schlüssel nur bei ASCII erkannt und akzeptiert. Bei meiner Karte musste man so einen Quatsch wie "0X" vorweg eintragen, was aus meiner Sicht fehleranfällig ist.


    @fish: Wenn die WEP-Verschlüsselung nicht aktiv ist kann jeder der, eine WLAN-Karte besitzt, auf das Netz zugreifen. Da man im "WWW" viel Schindluder treiben und zum Beispiel Illegale Aktivitäten ausführen kann Haftet der Betreiber des Netzes sprich DU! Eine Verschlüsselung lohnt sich also, wenn man nicht verknackt werden will weil ein dritter Dein Netz misbraucht hat.

    Da aber WEP bereits unsicher ist (mit geeigneter Software dauert der "Hack" ein bis zwei Stunden) sollte man sich überlegen ob man nicht auf die sichere WPA-Verschlüsselung umstellt.

    Grüße
     
  6. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    @darkman kann jedes modem wpa verschlüsseln ? grüße
     
  7. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Hi,

    ich hab grad mal WEP wieder aktiviert und dann wieder versucht mit "OX" oder "ox" in allen varianten !!

    Dann kommt aber immer die Fehlermeldung: "Beim Anmelden beim AirPort Netzwerk "artworks" ist ein Fehler aufgetreten"

    "artworks" heist mein Wlan !!

    Verstehe ich echt nicht !! Sobald ich die WEP wieder rausnehme funzt alles >.<
     
  8. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Problem gelöst!! Ich muss einfach WEP - 128 Bit anklicken und dann das Kennwort eingeben funzt einwandfrei ^^

    Trotzdem danke an euch!
     
  9. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912

Diese Seite empfehlen