1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows media player auf Mac os X

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von StefanMe, 10.12.06.

  1. StefanMe

    StefanMe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    142
    habe mir Windows Media Player10.1 runtergeladen, ein hqx file...! Wie kann ich das jetzt installieren? Brauche ich dazu ein prog?

    mfg me
     
  2. qicx

    qicx Gast

    ... doppelklicken ... das bewirkt normalerweise ein "entpacken"!
     
  3. StefanMe

    StefanMe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    142
    nein, er will dann ein prog haben, mit dem er das öffnen soll... hab unarchiver installiert!
     
  4. michaelbach

    michaelbach Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.109
    man braucht den W-mediaplayer echt nicht, das wird durch "perian" und "flip4mac" völlig abgedeckt. Damit geht's dann im normalen Quicktime-Spieler.
     
    #4 michaelbach, 10.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.06
  5. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Oder was mir aufgefallen ist: die wmv-Datei einfach mit iSquint in eine .mp4-Datei umwandeln. Dann kann man sie wieder mit allen Programmen auf dem Mac anschauen und der WMP ist nicht von nöten! Und die Datei ist dann noch etwas kleiner!

    Bis dahin!
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
  7. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Wo hast du denn den Windows Media Player 10.1 für den Mac her bei Microsoft gibt es nur den 9er.

    Mfg Meru
     
  8. Big-D

    Big-D Gast

    BIG LOL :)
     
  9. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Der Flip4Mac reicht völlig. Ich habe bis jetzt noch keine Datei angetroffen, die er nicht abspielen konnte. Den MediaPlayer würde ich deshalb nicht brauchen.
     
  10. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Der neue VLC Media Player 0.8.6 wurde heute veröffendlicht und spielt jetzt auch WMV und VC-1 neben den bisherigen. Somit ist der WMP und QuickTime nahezu überflüssig. Download hier.
     
  11. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
    bin auch ein bekennender Flip4Mac user. Empfehlen kann ich auch noch den MPlayer - http://www.mplayerhq.hu

    lg
    mausbull
     
  12. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Was mir gerade aufgefallen ist: Der VLC hat neben der WMV9-Unterstützung jetzt auch eine Unterstützung für die Remote eingebaut... Sehr schönes Programm!
     

Diese Seite empfehlen