1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Maus am Mac ?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von iBook, 09.01.06.

  1. iBook

    iBook Gast

    Hallo,

    erstmal, ja ich habe die Suche benutzt ( ;) ), nun meine Frage. Da ich ein iBook G4 habe aber jedoch noch keine Maus dazu, wollte ich Fragen ob ich vorläufig auch eine anschließen kann, die bei Microsoft dabei ist?

    Dabei meine ich eine Logitech MX 510. Scrollen, und rechter Mausklick muss nicht gehen, nur halt das ich mit der Maus navigieren kann und das eine Taste funzt.

    Geht das per USB ?
     
  2. Kritias

    Kritias Gast

    Sollte kein Problem sein. Einfach via USB anschließen und fertig. Jedenfalls entspricht das meiner Erfahrung.
     
  3. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    hy iBook, das stellt kein Problem dar, ich arbeite am PB auch mit einer Logitech-Maus über USB, und das funktioniert problemlos..Scrollen und Rechte Taste müssten normalerweise auch kein Problem sein, geht bei mir einwandfrei. mfg mash;)
     
  4. omdot

    omdot Gast

    Einfach anschließen, funktioniert. Rechter Mausklick und Scrollen funktionieren auch ohne weiteres.

    om.

    edit: Hmm... zu langsam. ;)
     
  5. iBook

    iBook Gast

    Danke an Alle

    Cool und ich beweg schon seit 2 Wochen wie ein blöder meine Finger über das Trackpad :-D
    Naja, schön, dass es funktioniert. Darf ich fragen, für was dann die rechte Maustaste ist ?
     
  6. omdot

    omdot Gast

    Für "ctrl-klick", also das Kontextmenü.


    om.
     
  7. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    ... Zudem gibt's von Logitech für USB-Mäuse auch Mac-Treiber mit denen die evtl. anderen Tasten frei belegbar sind... Ich hab auf meinen z.B: Exposé usw...
     

Diese Seite empfehlen