1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 98 SE via Parallels installieren - StartDISKETTE?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Apfelher(r), 18.01.07.

  1. Apfelher(r)

    Apfelher(r) Jonagold

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,

    ich möchte Windows 98 SE unter Parallels installieren und stosse leider auf Widerstand...

    Im Installationsprozess (typische Installation) werde ich nach der Startdiskette gefragt. Natürlich hab ich in meinem MacBook nicht mal ein Laufwerk dafür. Wie kann ich vorgehen?

    Vielen Dank für Eure Antworten!
    apfelher(r)
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hm es gibt fertige Startdisketten zum Download. Wenn du schon eine VM mit XP am laufen hast, dann diese herunterladen und als Image schreiben lassen :). Schau mal hier http://www.bootdisk.com/
    Sonst einfach mal schreien. Sollte evtl per Parallels dir ein Image erstellen können.
     
  3. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    möchte parallels die startdiskette zum starten haben, oder möchte er die während das installationsvorgangs erstellen?
    wenn sie bei der installation erstellt werden soll, kannst du einfach auf abbrechen klicken, wenn er danach fragt. dann erstellt er keine startdiskette, installiert aber weiter.
     

Diese Seite empfehlen