1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie wird MacBook schneller?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iMars, 28.03.07.

  1. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    Hey,
    Seit ich mir mein MacBook im Dezember gekauft hatte, ist er immer langsamer geworden. Klar, habe mehr Programme geladen, es ist mehr Musik und mehr Videos dazugekommen etc. etc.

    Habe vorhin mal Tabula Rasa gemacht und ein paar Gigabyte Daten von meinem Rechner geschmissen und Programme gelöscht, die ich nichtmehr/nie brauch(t)e. Was kann ich noch tun um meinen Mac auf Vordermann zu bekommen? Gibt es für Mac sowas wie Defragmentierung (sorry, bin alter Windows-User)?

    Tipps, bitte!
    Mfg
    iMars
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Die Defragmentierung läuft automatisch ab. ;) Viel verschnellern geht nicht, wie schon mehrere Male hier beschrieben wurde.
     
  3. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Also da OS X ein Unix basiertes Betreibssystem ist, brauchst du keine Defragmentierung vorzunehmen. Das macht das Betriebssystem automatisch, vorausgesetzt du hast genung Festplattenspeicher zwecks Auslagerung zur Verfügung!

    Vanilla-Gorilla
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das installieren/deinstallieren macht dein MB mit sicherheit nicht langsamer da es eben keine Registry etc gibt. Defragmentierung übernimmt OS X automatisch.
    Wieviel GB hat denn deine Festplatte noch frei? Was laufen denn für Anwendungen im Hintergrund? Was hast du in den Startobjekten? Wieviel GB/MB RAM hast du? Bei welchen Programmen genau läuft dein MB langsamer? Ist es vll nur gefühlt, dass dein MB langsamer ist?
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    mehr ram?...sonst -->fenster
     
  6. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    Oh, okay, das mit der automatischen Defragmentierung wusste ich nicht!

    Habe noch 28GB frei! Müsste also reichen :)
    Ja, dann fühle ich das nur, dass das MacBook etwas langsamer ist!
     
  7. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Also mir ist das auch schon oft passiert, das ich dachte einer meiner Rechner wäre auf einmal langsamer geworden.

    Äh, Nein, die sind langsamer geworden. Waren ja Windows Maschinen :-D

    Spaß beiseite, das gefühl hatte ich unter Linux auch ab und zu. War jedoch einbildung gewesen.

    Vanilla-Gorilla
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Könnte es sein, dass Du Programme in den Startobjekten hast, die unter Rosetta laufen ?
     
  9. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    Welche könnten das sein?
    Aber nein, habe gar kein Rosetta!
    Könnte es aber sein, dass ich zu viele Programme habe, die sich unbemerkt beim Start im Hintergrund öffnen? Wo sind die denn vermerkt?
     
  10. rzr

    rzr Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    335
    Rosetta hast Du. So nennt sich der Teil von OS X, der alte Apps von PPC zu Intel übersetzt, damit Du auch ältere Programme ausführen kannst. (Nach dem Stein von Rosette)

    Schau mal bei den Systemeinstellungen -> Benutzer -> Startobjekte.
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Und in der Aktivitätsanzeige gibt es die Spalte "Art".
    Da steht dann "Intel" oder eben "PowerPC"
     
  12. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    So ganz stimmt das nicht. OS X defragmentiert nur Dateien, wenn diese unter 20 MB groß und fragmentiert sind. Wenn man immer auf den letzten GBs rumgurkt, kann es sehr wohl zu einer Disc-Fragmentierung kommen. Aus Performance-Gründen sollte man auch immer möglichst über 10 GB Platz lassen.
     
  13. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    Das sieht dann bei mir so aus! Welche davon müssen denn nicht unbedingt starten?
    Und welche starten denn überhaupt? Die angehakten oder die nicht angehakten? (Weil doch obendrüber "ausblenden" steht!).
     

    Anhänge:

  14. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    Ohgott hab eben bei den Startobjekten rumgedrückt und auf das Minus-Zeichen gedrückt. Es ist nichts passiert. Dann habe ich ganz oft draufgedrückt und diese Objekte gelöscht, ich Trottel:
    System Events, iTunesHelper,EyeTV Helper,PsstDaemon und MenuCalendarClock
    Was nun? Ohmann, ich bin so ein Idiot^^
     
  15. king lui

    king lui Morgenduft

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    168
    Brauchst du sowieso nicht unbedingt
     
  16. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Die ersten beiden sind PPC-Programme. Das erste (unbekannt) läuft sowieso nicht, das zweite ist die Autoupdatefunktion von Microsoft-Office.
    Beide mit dem Button - unten links entfernen.
    Der Rest ist ok.
    Gestartet werden die alle, ausblenden heißt nur, dass sie sich nicht zeigen, also kein Fenster öffnen, also ausgeblendet sind.

    Jetzt check mal Deine Widgets.
     
  17. iMars

    iMars Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    429
    So, da mir gesagt wurde, dass ich die ersten beiden entfernen kann und ich dummerweise vorher schon die mittleren 5 gelöscht habe, bleibt jetzt nur noch Adium übrig! Das sollte auch bleiben!

    Meine Widgets sind:
    iStat Pro, Taschenrechner, Übersetzer, Fans, Unit Umrechner, Wetter Widget und ne Uhr!
     
  18. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Da hast Du dann die falschen gelöscht.
    Ist aber egal, jetzt weißt Du wenigstens wie es geht.
    MenuCalenderClock würde ich aber wieder aktivieren.
    Wie ?
    Na ja, klar, mit dem Plusbutton, und dann in den Ordner Programme und auswählen.
     
  19. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sind ok, die Uhr brauchst Du aber nicht, siehe MenuCalenderClock.
     
  20. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Also nutzt du die Widgets denn intensiv? Weil 10 offene Widgets einen ungefähren Speicherverbrauch von 256MB Ram haben sollen. Bitte nicht schlagen, das habe ich irgendwo mal gelesen ;)

    Vanilla-Gorilla
     

Diese Seite empfehlen