1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie viel Arbeitsspeicher?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dennis72, 18.09.07.

  1. Dennis72

    Dennis72 Gast

    Wie viel Arbeitsspeicher sind in einem iMac nötig um ein gutes Ergebnis zu erzeieln. So damit man richtig viel erledigen kann auf dem iMac mit immer viel Power?

    Ich wechsele erst von PC auf Mac also kenn ich mich bei den Macs nicht so doll aus ;)

    Naya danke für eure Antworten :)
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ganz einfach so viel, wie du brauchst:p

    Es ist tatsächlich so, dass es stark davon abhängt, was du mit deinem Mac machen willst. Je mehr RAM, desto schneller.
    Hast du viele Programme parallel, möchtest du Photoshop u.ä. laufen lassen, Filme rendern, hast du viele Bilder und Musik, die du mit iPhoto/ iTunes verwalten möchtest (zumindest bei iTunes und CoverFlow kann mehr RAM durchaus sinnvoll erscheinen), möchtest du evtl. Windows in einer virtuellen Maschine laufen lassen...
    Ich sag mal 1 GB sollte es schon sein (ist aber auch Standardmäßig dabei, oder?). Mit 2 GB rennt dein iMac sicherlich schon. 3 GB brauchst du eigentlich nur, wenn du wirklich viel mit deinem Mac vorhast;)

    Am besten testest du erstmal, was du genau mit deinem Mac machst und ob du mit deinem Standardspeicher auskommst. Dann wird sich zeigen, ob du mehr brauchst oder nicht...
     
  3. Dennis72

    Dennis72 Gast

    Danke, werd ich tun
     
  4. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht das es nicht darauf ankommt was man mit seinem Mac machen will, sondern wie viele Sachen gleichzeitig. Wenn man so wie ich Programme die man nicht mehr braucht schließt nachdem man sie benutzt hat, hat man bei 1GB Speicher immer so um die 40% frei.

    Edit: Ich habe damals meinen alten G5-iMac von 1GB auf 2GB aufgerüstet. Ich habe keinen Unterschied bemerkt.
     

Diese Seite empfehlen