1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Partition richtig formatieren für Bootcamp & Xp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von g.v.s, 16.12.06.

  1. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Jetzt sitze ich schon zwei Stunden da, komme nicht weiter. 1:00 Uhr nachts!

    Ich habe Bootcamp installiert und die Festplatte partitioniert.

    1. Aber mit welchem Format wurde sie von Bootcamp partitioniert?

    Fat32 kann ich ja anscheinend nicht verwenden, weil das mit dem neuen Beta-Update von Paralleles nicht läuft. Nt?? (wie hies das noch) ist hier zur Verwendung empfohlenen worden.

    2. was bedeutet Microsoft-Basic Data?
    3. wie partitioniere ich richtig? mit dem Festplattendienst Programm (welches richtige Format)?
    Ich brauche ein Format auf das ich von beiden Systemen zugreifen kann.

    vielen Dank für jeden Hinweis
     
  2. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Lösung selber gefunden

    Ich konnte nicht warten.

    Jetzt beantworte ich meinen Beitrag zum Teil selber :) : Formatiert wird die Partition nämlich erst unter XP.

    Was die Auswahl des richtigen Formats betrifft, weiß ich immer noch nicht genau, welche Vor- und Nachteile welches Format hat. Vielleicht beantwortet dass jemand anderes noch. :-D

    Bestimmt habe ich auch die falschen Suchbegriffe eingegeben und deshalb jetzt viel zulange in allen, nur nicht im richtigen Forum gelesen.
     
  3. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    Windows XP nutzt NTFS :D
     

Diese Seite empfehlen