1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie ogg-Files vernünftig wiedergeben?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von GoDoT, 18.02.06.

  1. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    Hallo,

    hab hier ein paar Alben als ogg-Files und will die abspielen ;) mit iTunes is ja nich, deswegen hab ich den VLC dafür genutzt, der spinnt aber mit dem Equalizer rum...

    sprich bei jedem neuen Track muss man die Equalizereinstellungen erneut ändern -> kein Zustand...

    kennt jemand ein anderes Proggie, welches vielleicht nicht diesen Bug hat?
     
  2. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
  3. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404

    es gibt ein Plug-in für Quicktime, damit konnte früher iTunes auch ogg abspielen.
    Ob das in iTunes 6xx noch geht bezweifle ich, kann es aber auch nicht testen mangels ogg-Dateien.
    Probiers einfach mal.
    Dort gibts auch noch nen Encoder.

    http://www.vorbis.com/setup_osx/



    edit: Nogger war schneller, dafür hab ich mehr geschrieben. :p
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Das xiph Qicktime Component das nogger genannt hat, funzt definitiv. Damit kannst Du auch in iTunes ogg's abspielen.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    "Whamb"
    Klein, schlank, praktisch.
     
  6. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    optimal, danke :)
     
  7. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    Ogg Vorbis - Kinderkrankheiten?

    Hallo,

    wollen mal sehen, ob wir diesen Thread wiederbeleben können.
    iTunes und dass Audio-Format Ogg Vorbis passen nicht ganz zusammen, wie ich vermute. Ich habe beim Abspielen einige Fehler. Die Titellänge wird nicht angezeigt. In der Informationesanzeige steht neben den Titeln nur 0.00 und die Abspielposition wird nicht angezeigt. Auch die Abspiel-Performance ist nicht gut: Es dauert ca. 2-3 Sekunden bis die Datei abgespielt wird.

    Sind das bekannte Probleme mit iTunes und Ogg Vorbis? Gibt es dafür eine Lösung, oder liegt das vielleicht an der Hardware. Benutze einen Dual G4 1GHz.

    Danke,

    Jooogy
     
    #7 Jooogy, 05.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.07
  8. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Hast Du die neuste xiph ?

    Ansonsten Empfehlung des Hauses: mplayer per Konsole.
     

Diese Seite empfehlen