1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie ist das mit dem Store und den Liedern?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von BillyBlue, 06.02.06.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hallo!
    Wenn ich Musik bei iTunes kaufen, was darf ich damit dann alles machen und wie oft?

    Kann ich die Musik auf meinen jetzigen normalen MP3-Player benutzen?

    Wie oft kann ich die Musik auf eine CD Brennen?

    Kann ich die Musik irgendwie sichern und nach einem totalem Crash wieder via Backup einspielen und weiternutzen?

    Kann ich ein gekauftes Lied meiner Schwester geben und die spielt das bei sich ab?
    - bb
     
  2. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Die Musik kommt im AAC-Format. Die eine Frage wäre also, ob dein MP3-Player das kennt. Die zweite Frage wäre, ob er das enthaltene Digital Rights Management unterstützt. Das halte ich für unwahrscheinlich.

    So oft du willst.

    Kannst du. Gegebenen Falls einfach bei Apple die Registrierung für die Songs deaktivieren lassen. Z.B. Wenn du dir nach einem Crash einen neuen Computer kaufst.

    Kannst du und kann sie. Vorausgesetzt sie nutzt iTunes. Du kannst jeden gekauften Song auf fünf Rechner aktiviert haben. Wo diese Rechner nun stehen, spielt keine Rolle.
     
  3. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Ah das ist ja mal cool - ich dachte ich habe da eine Brenbeschränkung für AudioCDs ^^na ja - iPOD wollten wir uns eh kaufen :D

    Wie funktioniert das denn, wenn ich ihr ein Lied gebe? Kann sie das dann sofort abspielen oder wie?
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Fast. Einen Mausklick braucht es noch. Der Song muss erst aktiviert werden. Wenn sie so einen abspielen will, dann fragt er sie, ob sie den Song aktivieren will.
    Deine e-mail-adresse mit Passwort (letzteres natürlich nicht im Klartext) ist schon vorbelegt. Also einfach "OK" klickern und der Song funzt.
     

Diese Seite empfehlen