1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Geschwindigkeit_änderung_ in FCExpress?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von dalas.revo, 22.02.06.

  1. dalas.revo

    dalas.revo Gast

    Hi Leute,

    ich hab' mal folgende Frage:
    Ich habe ja verstanden, wie man mit FCExpress 2 einen Clip mit anderer Geschwindigkeit versehen kann. Aber: Ich möchte gerne, dass sich die Geschwindigkeit wärend meines Clip _ändert_.
    Soll heissen: Ich habe einen Clip, der mit 100% läuft. Dann soll er kontinuierlich langsamer werden, bis er schliesslich stehen bleibt und nur noch ein STandbild zeigt. Geht das, und wenn ja: Wie geht das?

    Vielen Dank schonmal für Eure (hoffentlich zahlreichen) Antworten!

    Daniel
     
  2. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Habe mal gerade ein bisschen rumgesucht und erstaunlicherweise nichts gefunden...
    Am ehesten könnte man da wohl was im "Motion-Tab" unter "Time-Remap" (frag mich nicht, wie das in der deutschen Version heißt...) einstellen.
    Allerdings ist bei mir die Auswahl "Constant Speed" ausgegraut und ich kann sie somit nicht ändern... Keine Ahnung, wie und ob überhaupt man das hinbekommt, dass das nicht mehr ausgegraut ist.

    Ich weiß aber zum Beispiel von anderen Programmen, wie Adobe Premiere, dass diese das ebenfalls nicht können. Ein Programm mit dem du das definitiv machen kannst wäre After Effects, nur ist das halt eine recht große (und teuer) Angelegenheit. Damit habe ich es aber selber schon erfolgreich praktiziert.

    Eine andere Option, die du hättest wäre, wenn du den Clip den du langsamer machen willst, zerstückelst und dann die einzelnen Teile immer einen Schritt langsamer spielen lässt. Das ist allerdings SEHR aufwändig das so hinzubekommen, dass es vernünftig aussieht, habe das selbst einmal versucht, es dann aber irgendwann aufgegeben...

    Hoffe, du hast mehr Erfolg, halte uns auf dem Laufenden und stelle ruhig noch weitere Nachfragen, vielleicht können wir ja wenigstens ein bisschen helfen...

    Gruß, MasterDomino
     
  3. dalas.revo

    dalas.revo Gast

    ich hab auch nochmal gesucht und bin auf das hier gestossen:

    http://www.chv-plugins.com/colltime.html

    Ich denke damit müsste es gehen, oder? Ich werde mir mal die Demo runterladen, um es mir mal anzuschauen.

    Danke jedenfalls schonmal für Deine Mühe!

    Daniel
     
  4. dalas.revo

    dalas.revo Gast

    Na toll, gerade das benötigte TimeControl istt in der Demo nicht drin. Eigentor, cvh, würd' ich sagen!
     
  5. YellowMan

    YellowMan Gast

    Das sollte doch gehen, nämlich so, den Clip doppelklicken, im Viewer auf Bewegung und bei variabler Geschwindigkeit verstellen. Mit der Feder Keyframe setzen un diese nach oben oder unten bewegen, ist etwas difizil aber mit übung geht es.
    YellowMan
     
  6. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Huch.
    Stimmt, das scheint irgendwie doch zu gehen...
    Als ich das gestern versucht habe konnte ich irgendwie nur "Constant Speed" wählen... keine Ahnung, warum es nun mit variable speed zu funktionieren scheint...

    Gruß, MasterDomino
     
  7. dalas.revo

    dalas.revo Gast

    ?
    versteh ich nicht. Seid Ihr sicher, dass Ihr von Final Cut Express2 redet? Oder steh ich gerade völlig auf dem Schlauch?
    Bei mir steht da nichts von variabler/konstanter Geschwindigkeit :(
    Bei mir sieht das so aus:
     

    Anhänge:

  8. YellowMan

    YellowMan Gast

    Sorry, du hast recht, hab auch nochmal in Express nachgeschaut und tatsächlich nur in der Pro Version geht das. Da hammer eines das nur in Pro funktionniert.
    YellowMan
     
  9. dalas.revo

    dalas.revo Gast

    ach mensch, das ist traurig...
    na dann muss ich wohl doch einfach mal den Clip zerstückeln und die Geschwindigkeit in jedem Teilclip verändern.
     

Diese Seite empfehlen