1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie .bin dateien öffnen???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Megaguru, 18.02.06.

  1. Megaguru

    Megaguru Gast

    Hallo Macianer,

    ich hab meinen Mac erst seid ca. 2 Wochen und habe ein Problem. Kann sein, dass es sich für die alten Hasen hier, wie eine Scherzfrage anhört, aber ich wäre über jede Antwort dankbar.

    Manche Programme, die ich downloade (ich benutze firefix 1.5) haben die Endung .bin. beim runterladen werde ich immer gefragt, ob die datei gleich geöffnet werden soll mit stuffit expander oder runtergeladen werden soll. diesen stuffit expander kann ich aber auf meiner festplatte nicht finden und es passiert nichts, wenn ich die datei öffnen will. wenn ich sie aber runterlade und sie aufmachen will, öffnet sich immer nur toast und meint, dass das format nicht gelesen werden kann....

    Wie kann ich diese Dateien aufmachen? Ein freund meinte, .bin dateien, wären images.... aber ich will doch die software installieren und dazu braucht man ja .dmg!

    gruß

    Guru
     
  2. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Dann lade Dir doch Stuffit und installiere es, der Expander ist kostenlos. Irgendwann brauchst Du ihn soundso, wenn Du eine .sit-Datei bekommst z.B.
     
    1 Person gefällt das.
  3. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    .bin dateien sind normalerweise cd-images, aber eigentlich nur mit einer zusätzlichen .cue datei nutzbar.
    Stuffit bekommst Du bei http://www.allume.com/mac/index.html

    Sag mir doch mal was du beispielsweise genau runtergeladen hast, dann sag ich Dir vielleicht (wenn ich's denn weiss) was Du zu tun hast.
     
    1 Person gefällt das.
  4. Megaguru

    Megaguru Gast

    z.b. nanosaur 1 oder den media player von ms (ja für manche filme auf websites braucht man den).

    Aber vielen Dank euch, es funktioniert jetzt!
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    jo, das sind mit stuffit entpackbare dateien. also den holen...
     
  6. Kritias

    Kritias Gast

    Ja *bin sind auch images bzw. einfach FIlme und haeufig auch ohne entsprechendendes cue file einfach mit vlc player abspielbar. Du mußt die Datei(en) nur dem vlc player zuweisen, da vermutlich zuerst stuffit sie zugeschrieben werden. Dort wirst Du dann aber ne error meldung bekommen oder sowas Aehnliches.
    Suffit sollte man haben, selbst wenn mir bei software das Format *bin wohl noch nie untergekommen ist und auch *sit immer selterner wird, wie ich finde. Liegt halt am neuen OS X und seinen Moeglichkeiten der Archivierung.
     
  7. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Ich würde Flip4Mac nehmen(benutze ich auch) ist ein kostenloses quicktime-plug-in, was windows media files in quicktime abspielen lässt. das funktioniert ziemlich gut, und man hat ein programm weniger. wenn du dann den windows media player weg haben willst, zießt du den media player in den mülleimer und benutzt das kontextmenü vom papierkorb, denn das schert sich nicht um geschützte dateien(ist der fall, wenn man das im finder macht, ist eben microsoftschrott. dann würde ich dir raten dir divx für mac zu laden, damit kann man divx-files in quicktime anglotzen.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Megaguru

    Megaguru Gast

    okay,ich werd das jetzt so machen! vielen dank!
     
  9. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wenn man toast 7 hat (wie ich) kann man im kontextmenü mount it wählen. dan funktionierts und ein disk image kommt
     
  10. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    geht mit Toast 6 auch
     
  11. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ja, geht auch, aber nicht übers kontextmenü;)
     

Diese Seite empfehlen