1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wichtig was ist ocsp.thawte.com

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Sven13, 17.11.08.

  1. Sven13

    Sven13 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    71
    Hi
    Was ist das: ocsp.thawte.com
    Wollte sich verbinden, als ich eine Seite aufrufen wollte. Mein little snitch hat das angezeigt.
    Keine Ahnung was das sein soll.

    Über Hilfen oder Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Gruß
    Sven
     
  2. Sven13

    Sven13 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    71
    re

    Hallo

    Ok, ich weiß jetzt, das das so eine Zertifikatsfirma.
    Aber warum will sich das verbinden - und das zum ersten mal überhaupt - wenn ich auf die Kreissparkassenseite von mir gehen möchte?
    Das hat mich nochmals stutzig gemacht.

    Merci
    Sven
     
  3. Sven13

    Sven13 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    71
    re

    hi

    Ist das jetzt gänzlich bedenkenlos? Oder ist das irgendein trojaner?

    Gruß
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    weil die Kreissparkasse sicherlich ein Zertifikat hat, und das wird abgefragt.
     
  5. phkl

    phkl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    838
    Block es doch einfach...
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Einfach mal ne große Zertifikatsstelle blocken. Super Tipp...

    Und wenn man schon mal dabei ist, dann kann man ja auch sofort VeriSign blocken.
     
  7. Katzenfutter

    Katzenfutter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    174
    Hm, einfach mal ins Blaue: Da wird wohl eine Verbindung zu Thawte aufgebaut um das hinterlegte Zertifikat zu authentifizieren. Dies geschieht zu Deiner Sicherheit. So kannst Du davon ausgehen, dass die Seite welche Du grade besuchst auch die ist, die sie ausgibt zu sein.
    Man könnte Dir recht einfach über ein paar Tricks eine Seite unterjubeln, welche sich so "anfühlt" und so aussieht wie Deine Banking-Website. Dies wird unter anderem durch Zertifikate sichergestellt.

    Mehr dazu unter:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Transport_Layer_Security
     
    Bananenbieger gefällt das.
  8. Sven13

    Sven13 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    71
    re

    Danke für die Hinweise.

    Gut, aber warum kam es nur einmal (zuerst habe ich es einmalig geblockt) - wenn ich es nun aufrufe, dann kommt es nicht mehr.
    Schönen Abend.
     
  9. Katzenfutter

    Katzenfutter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    174
    Schließe Deinen Safari (Firefox, was auch immer) einfach mal komplett und versuch es nochmals. Dann sollte wieder die Warnung kommen.
    Die Warnung kommt wohl weil Dein Snitch einen Verweis zu einer ihm unbekannten Seite, und somit etwas "Verdächtiges" registriert.
    Glaube nicht, dass man Snitch auf einen Browser hin ansetzen muss: unsichere Zertifikate moniert sogar der "Internet Explorer 6".
     

Diese Seite empfehlen