1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WICHTIG: iPod Lieder Pc wie ipod !!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von i-love-iPod, 28.11.05.

  1. i-love-iPod

    i-love-iPod Alkmene

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    30
    Also, ich hab jetzt ma hier ne ganz wichtige Frage: Ich hab mir nen Ipod bei Ebay gekauft aber der is leider noch nicht da. Heute Nachmittag bin ich auf die Idee gekommen, dass ich schonmal in einem Ordner auf den Pc meine ganzen Alben sammle. Das habe ich auch getan. Zusätzlich wollte ich schon mal Musik von meinen Cd alben ( Von denen viele Original sind) per media player auf meine Festplatte kopieren.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass bei manchen Tracks schon der name dabei steht und bei manchen nicht. Damit meine ich, dass bei denen einen einfach nur Track1 oder Titel 1 steht und bei anderen der Name usw. Dann habe ich mir gedacht geh ich doch auf Rechtsklick umbennen. Aber als ich dann das Lied wieder per Media Player abspielen wollte, zeigte der Media player wieder nur Titel 1 an.
    Danach bin ich in die Eigenschaften des Lieder und hab den Namen dort geändert. Da konnte ich auch Album un interpret usw ändern. Nachdem ich damit fertig war, erkennte der Media Player den Titel endlich an und ich war zurfrieden, NUR hab ich 10 minuten für 1 ganzes Album gebraucht !!!!
    Nun zu meiner Fragen: erkennt der ipod oder itunes vll die datei des lies, auch wenn sie nur TRACK 1 heißt ??? reicht es das lied einfach umbzubennen oder muss ich das wirklich immer über EIGENSCHAFTEN machen ??? Das wäre sehr wichtig für mich, da mir dann der Ipod selbst nichts bringt wenn eh nur UNBEKANNTES ALBUM, TRACK 1 dasteht !!!


    Jetzt schonmal Vielen danke für eure Antworten
    Gruß

    Joe
     
  2. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    moin...

    also... erstmal lassen wir den Media Player aus der Sache raus OK ? ;)
    dann lädst du dir iTunes herunter iTunes download
    wenn du damit fertig bist instalierst du es und legst einfach die Audio CD ein und beobachtest einfach mal wie Apple das macht...

    bei weiteren Fragen... bitte stell sie...

    Gruß Gregor
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Mach es mit iTunes.

    1. Brauchst du es für den iPod nachher ohnehin
    2. Werden beim Import die Trackinformationen aus einer Datenbank abgerufen und die Songs entsprechend "getagged". Das funktioniert auch recht zuverlässig, sofern die CDs im Original-Zustand sind, soll heißen keine selbstgestrickten Sampler oder so. Da bleibt dann nur noch "taggen per Hand"
    3. iTunes die Dateien entsprechend der Tags benennt, obwohl das eigentlich gar nicht so wichtig ist, denn
    4. iTunes und auch der iPod arbeiten "Tag-Basiert" das soll bedeuten, die Dateinamen sind im Grunde unerheblich, da alles aus den Meta-Informationen der Songs, eben den ID3-Tags entnommen wird. Man kommt also als iPod-Benutzer nicht umhin die Tags der MP3s ordentlich zu pflegen

    iTunes findest du bei Apple zum kostenlosen Download.
     
  4. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    346
    Warum das denn? Der WMP nimmt die Lieder afaik im WMA-Format auf, damit kann der iPod garnichts anfangen. Also nutze iTunes dafür, das kannst du dir auch ohne iPod von der Apple-Website besorgen.

    Ansonsten lautet das Stichwort: http://de.wikipedia.org/wiki/CDDB
    Wenn deine CDs also Originale sind, dürften 99% aller CDs korrekt erkannt und mit Titelnamen etc. versehen werden.
    Bei selbstzusammengestellten CDs ist das selbstverständlich nicht der Fall, da sie nicht in der Datenbank drin sind.
     
  5. i-love-iPod

    i-love-iPod Alkmene

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    30
    Okay, vielen Vielen dank
    da fällt mir natürlich erstma ein Stein vom Herzen puuuh ^^ Kay, dann warte ich aufn ipod mit itunes
    DANKE !!°
     
  6. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    Hallo I-love-iPod!

    Wir würden dich bitten deine Fragen in einigermaßen korrekter Rechtschreibung und Grammatik zu verfassen, das macht es uns einfacher dein Anliegen zu verstehen.

    Viel Spass bei Apfeltalk
     
  7. Jake

    Jake Gast

    CDDB funktioniert wirklich sehr zuverlässig, ich hatte auch an einem Abend für einen befreundeten iPod ^^ 20 Musik-CDs, teilweiese auch selbstgestrickte auf den PC und anschl. auf den iPod zu kopieren. Das hat ca 2 Stunden gedauert (von der 1. bis zur letzten). Wenn iTunes (bzw. Gracenote's CDDB) mal eine Original-CD nicht erkannt hat, habe ich sie einfach mit Titel01-Titelxx kopiert und dann später das Programm MP3Tag von einem deutschen Programmierer (spendenfinanzierte Software!) probiert. Damit kannst du Infos auf ID3-Tags bereits auf der Festplatte befindlicher Alben kopieren, auch wenn automatisch nichts erkannt wird. Du kannst also Suchbegriffe eingeben und dann aussuchen, von welchem Album du die Infos laden und übertragen (auch auf die Dateinamen) möchtest. Das geht sehr einfach und schnell und ist zudem noch sehr effektiv. Wenn du fragen hast, schick mir gern eine PM oder eMail! ;)
    MfG aus Berlin
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    für solche sachen auf dem pc empfehle ich cdex. geht klasse und schnell
     

Diese Seite empfehlen