1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Wertfrage] iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von t3ddy, 09.01.07.

  1. t3ddy

    t3ddy Gast

    Hall ihr,

    ich bin momentan auf der Suche nach einem iMac und wollte mich deshalb erkundigen, was ihr meint, was folgende iMacs wert sind:

    17" Core Duo
    20" Core Duo
    17" Core 2 Duo (mit 2GHz)
    20" Core 2 Duo

    jeweils in der Grundausstattung ohne RAM Erweiterung oder sonstige Zusätze.

    Danke und Gruß
    T3d
     
  2. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Gebraucht würde ich für einen iMac nicht mehr als 150,- € unter dem aktuellen Refurb-Preis von Apple bezahlen.
    Wären beim
    17er Core Duo: 825,- €
    20er Core Duo: 1030,- €
    17er C2D: 900,- €
    20er C2D: 1150,- €

    Problematisch an einer vernünftigen Gebrauchtpreisvorstellung ist, dass auf eBay Mondpreise bezahlt werden. Bevor ich jedoch für 50,- € unter dem Refurb-Preis einen Gebrauchten nehmen würde, hole ich mir lieber einen im Refurb-Store und kann ihn einfach zurückgeben, wenn er mir nicht gefällt und habe ein volles Jahr Garantie.
     
  3. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    also ich habe mir gestern einen neuen 20" c2duo imac mit 2,16ghz und 250gb bei ebay gekauft. das gerät ist neu und hat zusätlich zu dem einen Jahr Apple Garantie noch ein weiteres Jahr vom Händler. bezahlt habe ich 1299€! Ich finde da kann keiner meckern. Diese angebote sind zwar rar, aber ich finde es lohnt sich darauf zu warten.
     
  4. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
  5. t3ddy

    t3ddy Gast

    Ich habe mir jetzt nen 20 Zoll Core 1 Duo mit 250GB Platte und 1.5 GB Ram für 1050 zugelegt.
    Das finde ich OK und entspricht ja dann auch ziemlich den Preisen bzw liegt eher leicht drunter.

    Gruß und danke an alle.
    T3d
     
  6. BillBo

    BillBo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    174
    Wo hast du denn das "Schnäppchen" gemacht???
     
  7. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    ebay. da ist grad nen 2.33ghz mit 500gb, 3gb arbeitspeicher und 256mb graka drin. wenn der für nen guten preis weggeht hol ich mir den und verkaufe meinen wieder. :D
    der ist zwar schon 4 monate alt, aber bei den werten ist mir das egal. außerdem steht der ganz in der nähe und ch könnte den persönlich abholen :)

    und zu deinem schnäppchen für 1050! ja, das ist echt günstig, aber ich wollt halt doch unbedingt nen c2d weil die doch um einiges performanter sind wenn mans nutzen kann
     
  8. saroman

    saroman Gast


    Die Mondpreise in ebay kommen aber meistens durch die kopflose Bieterei von den Käufern weil die meisten scheinbar keinerlei Ahnung von Preisen haben. Zu den Sofortkaufpreisen muss man auch immer noch die Gebühren bedenken die z.b. anfallen wenn man hochpreisige Ware verkauft.

    Zudem sind solche Gedangen wie ( ich zahl nicht mehr als 150 Euro unter dem Refreshd Preis ) genau so kopflos denn erstens kommt es darauf an wie alt ein Gerät ist und in welchem Zustand es ist denn ein Refreshd gerät kann stark gebraucht, defekt oder eine Retoure gewesen sein und das weis man als Käufer nicht. Somit ist es ein kleines Lottospiel ob man ein perfektes Gerät oder eines mit Gebrauchsspuren bekommt.

    Und wären die Leute nicht so dumm gäbe es keine Angebote mehr die mit 1 Euro beginnen denn würden alle mit dem Bieten warten bis kurt vor Auktionsende würden sehr sehr viele Verkäufer böse auf die Nase fallen wenn t.b. ein 24" iMac auf einmal für 50 Euro oder so weggehen würde und den muss er für das Geld dann auch abgeben dafür gibt es bereits mehrere Gerichtsurteile.

    Somit hätte man auch realistischere Preise in ebay
     
  9. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Persönlich abholen ist doch am günstigsten. Dabei fällt dann auch der Ärger weg, falls das Gerät stark von der Beschreibung abweicht, kein Streit ums Zurückschicken etc., einfach einen schönen Tag wünschen, gehen und negativ bewerten. Oder vielleicht geht dadurch der Preis ja doch noch runter.

    Nebenbei: Gratuliere zum Schnäppchen und viel Spaß mit dem iMac!
     
  10. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Völlig richtig. Hat für mich als nicht kopflosen Bieter nur leider den Nachteil, das mein realistisches Höchstgebot völlig überzogen überboten wird. Naja, ich lerne auch dazu und nehme eBay fast nur noch zum Verkaufen. Echte Schnäppchen sind einfach sehr selten geworden.
    Klar kann man sie machen, aber eben nicht grade häufig.

    Auch das ist richtig. Das Problem hast Du bei einem gebrauchten Mac über eBay aber ganz genauso.
    Darüberhinaus vergisst Du aber noch eine weitere klitzekleine Sache:
    Bin ich nicht zufrieden mit dem, was ich im Refurbished-Store geschickt bekomme, kann ich den Kram einfach wieder zurückgeben. Ist also Lotto am Samstag mit der Möglichkeit Montags den Schein wieder umzutauschen, wenn ich wider Erwarten den Jackpot doch nicht getroffen habe.

    Der 2. große Vorteil beim Refurb-Shop:
    Gefällt (!) mir das erhaltene Produkt und ich entscheide mich es zu behalten, habe ich Garantie wie bei einem Neugerät.

    Man kann bei eBay Glück haben, aber eben auch Pech. Jedenfalls ist es risikoreicher dort einen gebrauchten zu kaufen, als einen im Refurbished-Store. Und diesem Risiko würde ich Rechnung tragen mit einem kleineren Preis, den ich bereit bin zu bezahlen.
    Findest Du das wirklich kopflos?
    Ist die bei eBay erworbene Ware Mist, bleibt der Mist bei mir oder ich muss meinerseits sehen, wie ich den Mist wieder loswerde.
    Auf den eBay-Einkauf passt vielleicht das Zitat des berühmten Philosophen Andreas Brehme :-D
    Versteh mich nicht falsch. Ich hab nichts gegen eBay und auch überhaupt nichts gegen Leute die sich dort um Kopf und Kragen bieten. Als Verkäufer habe ich schon häufig davon profitiert.
    Ich würde dort nur ohne die genannten Sicherheiten nicht den gleichen Preis bezahlen; dies finde ich auch nicht kopflos.
     

Diese Seite empfehlen