1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer will mein Lehrer sein?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Mikerider, 18.05.06.

  1. Mikerider

    Mikerider Gast

    Guten Tag zusammen.

    Ich bin ein Frischling in der Mac-Welt, ich habe bisher nur mit Windows gearbeitet, wollte aber schon immer ein Mac haben.
    Nun habe ich mir den Intel iMac 20' gekauft und komme garnicht zurecht.
    Ich scheiter schon bei den simpelsten Aufgaben und finde mich überhaupt nicht zurecht !!!

    Zum Beispiel will ich Einladungskarten für meine Frau erstellen ( wird 40 ) und zwar im Viitenkartenformat. Mit Bild und nen netten Spruch Info's auf die Rückseite etc.

    Komme mit "Pages" nicht klar ( mein Englisch ist auch nicht gerade perfekt )

    Selbst iTunes ist sehr gewohnüngsbedürftig. Bei Windows habe ich meine Musiksammlun g schön sortiert gehabt alles in den entsprechenden Ordnern und so weiter. Beim Rüberziehen von der externen Festplatte habe ich nur noch die Oberordner ( Musikstil ) alles ander ist nicht mehr in Ordnern ( Sänger / Band ).

    Ich glaube ich brauche nen Lehrer der mir mal die Basics verrät. Im Moment finde ich den Mac zwar noch schick aber die erwartete und in den Foren gepriesene einfache Handhabung konnte ich noch nicht feststellen.

    Vielleicht denke ich ja noch zu sehr im Windowsschema ?!?

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbare.

    p.s ach ja bitte in einfachen WORTEN und kein Fachchinesisch bitte

    Danke schonmal vorweg

    Der Mikerider
     
  2. needmilk

    needmilk Gast

    Mach dir keine Sorgen! :) Als ich meinen iMac bekommen habe, war das auch so eine "Komplett-Wechsel". Naja, man sieht das Windows und Mac sehr verschieden sind. Aber ich kann mich nicht beschweren beim Mac. Auch du wirst irgendwann sagen, dass der Mac der bessere Computer ist. ;)

    Ich empfehle dir folgende Seite zu besuchen: http://www.apfelwiki.de/
    Am Anfang hilf mir die oben genannte Seite sehr, vielleicht hilft sie dir auch weiter. ;)
     
  3. Gute Kenny

    Gute Kenny Starking

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    214
    Also in Office wäre ich sozusagen Profi - aber mit Pages kenne ich mich leider nicht so aus...:-[ - aber im AT gibt es genug Lehrer!
    In office-Fragen bin ich aber immer für dich da ;)

    Die gute Kenny
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Also zu iTunes:

    Scheiß auf die Ordner, benutze einfach iTunes, verwalte deine iTunes Bibliothek und lass das mit den Ordnern sein, das bringt wirklich nix.
    Also einfach alles in iTunes so einstellen wie du willst…so wirst du dich dran gewöhnen, auf Dauer gesehen ist es so auch einfacher & konfortabler.

    Have Fun!
     
  5. Mikerider

    Mikerider Gast

    Wie denn Verwalten was meinst du denn genau damit?
     
  6. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Herzlich willkommen und Gratulation zum Switch!

    Ich denke, nach einer Woche sieht die (Mac) Welt für Dich schon ganz anders aus. Hier bei AT gibt es viele nette Menschen, denen man auch ruhig ein paar vermeintlich "dumme" Fragen stellen kann. Oh und natürlich gibt es auch eine Suchfunktion ;)

    Dem Tip mit iTunes kann ich mich nur anschließen, ich habe bis zu meinem Mac Switch keine derartig geniale Software zur Musikverwaltung- und Wiedergabe gesehen!
     
  7. Mikerider

    Mikerider Gast

    Wie kann ich die Einladungskarten denn erstellen, nur mit "Pages" oder was habe ich sonst für Möglichkeiten?
     
  8. guenther

    guenther Jamba

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    56
  9. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Er meint wohl, Du solltest erstmal alle Deine MP3 Dateien nach iTunes importieren (iTunes starten und dann wenn es da ist, oben in der Menüleiste auf Ablage --> Importieren klicken. Der Rest sollte sich dann klären. Wähle einfach Deine MP3s aus und impotiere sie nach iTunes, fertig.
     
  10. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    hallo Mikerider,
    hast du sowas wie AIM oder MSN oder ICQ oder wasweisich? ich sitz oft vor meiner kiste, wenn du ne kurze frage hast, gehts so vielleicht schneller. unjd du musst nicht tausend threads aufmachen, kannst dann mich fragen.
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Ich kann Dir nur empfehlen, Dir das Buch "Mac OS X - The Missing Manual" von David Pogue zuzulegen (keine Angst, trotz des Titels ist das Buch auf deutsch...). Wenn Du Dir das neben Deinen Rechner legst, wirst Du ratzfatz keine fragenden sondern nur noch freudig erregte Augen haben :)
     
  12. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ach, es gibt noch Mac fuer Dummies

    von David Pogue, auch auf deutsch.
     
  13. Gute Kenny

    Gute Kenny Starking

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    214
    Du könntest es mit PowerPoint machen. Allerdings geht das auch sicher einfacher - aber wenn du magst, erklär ichs dir :)

    Die gute Kenny
     
  14. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    einladungskarten kannste mit iphoto machen. einfach unten links "plus karte" auswaehlen, der rest geht idiotensicher. die karte brauchst du nicht zu bestellen, kannste ausdrucken. sieht cool aus.
     
  15. Mikerider

    Mikerider Gast

    Danke mit Powerpoint kriege ich das hin (glaub ich :) ) ich möchte ja mal sehen wie das mit Apple geht.

    Der Mikerider
     
  16. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Moin Mikerider,

    Pages ist sehr unkompliziert in der Bedienung, wenn man zwei, drei grundlegende Dinge weiß.

    Eine Geburtstagseinladung im Visitenkartenformat erledigst du folgendemaßen:

    1. Pages starten
    2. Es erscheint die Vorlagenauswahl. Wähle links im Menü den Unterpunkt "Einladungen", wähle dann rechts eine Vorlage. Auf Auswählen klicken.
    2. Änder die Texte einfach, indem du auf die Platzhalter doppelklickst und den vorigen Inhalt mit deinem gewünschten Inhalt überschreibst.
    3. Wenn du Fotos bspw. aus iPhoto anstatt der Vorlagenclipart verwenden willst, gehe wie folgt vor:
    - Öffne parallel zu Pages iPhoto
    - Such dir dein gewünschtes Motiv aus
    - nun ziehe dieses Motiv mit der Maus auf das Bild in Pages rauf, das du ersetzen willst.
    - Vielleicht noch ein wenig in der Größe anpassen (mit Shift und Klick kannst du die größe proportional verändern) - Fertig!

    Um die Dokumentengröße auf Visitenkarte zu schrumpfen, gehe wie folgt vor:
    1. Klicke im Menü auf "Informationen". Es erscheint ein neues Fenster (wenn nicht schon geöffnet)
    2. Wähle oben das Symbol für Dokument aus (leeres, weißes Blatt Papier mit Eselsohr)
    3. Wähle "Dokument" oben im Reiter.
    4. Klicke auf "Papierformat darunter. Wähle nun das gewünscht Format oder definiere dein Eigenes!
    5. Fertisch

    Weitere Tutorials findest du hier auf AT auch unter http://www.apfeltalk.de/forum/reviews-and-tutorials-f74.html

    Viel Spaß mit deinen iMac!
     
  17. weebee

    weebee Gast

    Übrigens finde ich das Pages-Handbuch nicht schlecht. Es ist einfach zu lesen und alles ist gut erklärt. Nach zwei Nachmittagen hat man das Programm verstanden und kann dann nicht nur Geburtstagkarten bauen, sondern noch viel mehr.

    Noch ein Tipp an Mikerider: Wenn das mit der Schulung nicht klappt, würde auch ich empfehlen ein Buch zu lesen. Letzendlich kommt man so viel schneller zum Ziel, als wenn man 'ne Menge Zeit durch rumprobieren vertrödelt und dann letztendlich vielleicht doch noch zu umständlich arbeitet. Es muss ja nicht gleich so'n Schinken sein, wie das oben empfohlene.

    Wenn Du Fragen hast, ist's besser, wenn Du für jede Frage einen eigenen Beitrag aufmachst. Das bleibt übersichtlicher und die Leute können gezielter antworten. Probier's doch gleich mal. Vielleicht mit dem iTunes-Problem.
     

Diese Seite empfehlen