1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wer war Jesus für euch?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von samro, 06.04.07.

?

Wer war Jesus für euch?

  1. Ein guter Mensch

    68 Stimme(n)
    40,7%
  2. Ein besonderer Ethiklehrer

    37 Stimme(n)
    22,2%
  3. Der Sohn Gottes

    60 Stimme(n)
    35,9%
  4. Der Erlöser der Menschen

    32 Stimme(n)
    19,2%
  5. Ein Betrüger

    15 Stimme(n)
    9,0%
  6. Ein Geisteskranker

    24 Stimme(n)
    14,4%
  7. Weiß nicht

    32 Stimme(n)
    19,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Hallo ihr!

    Es ist Karfreitag und bald Ostern. Ein recht wichtiges Fest der Christen, aber auch Nichtchristen feiern es im Familienkreis.

    Ostereiersuchen, Schokohasen knabbern, usw..

    Ohne Jesus gäbe es dieses Fest ja so gar nicht, wenn auch das mit den Eiern und Hasen gar nichts mit dem eigentlichen Ereignis von Ostern zu tun hat (Kreuzigung, Tod und Auferstehung Jesu).

    Was mich interessieren würde: Wer war Jesus für euch?

    Es sind mehrere Antworten möglich.

    Netter Gruß!

    Sascha
     
    Macdeburger und a-maze gefällt das.
  2. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Stimmt nicht, Hasen und Eier gabe es schon vor den Christen. Nur wär unser Fernsehprogramm ohne Jesus heute net so deprimierend gewesen.
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Für mich war Jesus gar nichts. Irgendwer der vielleicht (!) vor rund 2000 Jahren mal gelebt hat. Mehr aber auch nicht. Weder ein Erlöser noch ein Geisteskranker. Für mich war er gar nichts.
     
  4. house

    house Gast

    Jesus war ein armer Tor. Er wurde von seinem eigenen Vater im Stich gelassen, wenn die Geschichte denn stimmt.
    Jedem das Seine, für mich sind Religionen über :)
     
  5. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Willkommen im Forum.
     
  6. Hallo

    Hallo Gast

    Oh, ein schöner neuer Religionsfred. :) Vielleicht kommt ja herrmueller mal vorbei.;)
     
  7. Ich würde sagen: eine historische Persönlichkeit, wobei die Überlieferungslage eine äußerst ungenaue ist.
     
    floeschen gefällt das.
  8. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Naja, hoffen wir das Beste. ;)
     
  9. codeseven

    codeseven Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.05
    Beiträge:
    124
    Der Ansicht bin ich auch. *daumenhoch*
     
  10. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Da fehlt noch "Ein junger Rabiner der von den Katholike für ihre Zwecke instrumentalisiert wurde und dessen Frau und Kind heute noch verleugnet werden." in der Abstimmung, drum kreuze ich mal "Ein guter Mensch" an, aber das weiß ich atürlich nicht so genau aber man soll nie schlecht über Tode reden, schon garnicht an ihrem Todestag, wobei das ja wiederum heute nur symbolisch und von den Katholiken festgelegt wurde.
     
  11. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Ich neige dazu Jesus als einen Erleuchteten zu betrachten... er hat gutes Wort verbeitet und gute Taten bei seinem Namen stehen. Das können bis heute nur wenige von sich behaupten.
    Sein Tun und Wirken hat die Europäische Welt zivilisiert. Dass ihr schreiben könnt, das verdankt ihr Martin Luther, dass er es wollte, verdankt er im Endeffekt Jesus.

    Gott usw. kenn ich nicht. Mir sagt der Gedanke an Worte, Taten und Handlungen von ihm, dass er Gutes getan hat. So finde ich, Jesus war ein ehrenwerter Mann, der zu Unrecht gestorben ist. Wie aber viele andere auch. Warum also seinen Namen beldeidigen, für das, was er getan hat?
     
    samro gefällt das.
  12. delta23

    delta23 Macoun

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    121
    Für mich is er nen klarer Fall für die X-Files
     
  13. Hallo

    Hallo Gast

    Na, was wir den Kirchen alles so zu verdanken haben möchte ich hier im Einzelnen gar nicht aufführen. Zumindest sehe ich nach wie vor viele Menschen unter ihren moralischen Zwängen leiden.
     
  14. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    ... ich sag jetzt mal nix dazu :-x
     
  15. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Ist Jesus die Kirche? Ist Buddha das Kloster? Weiß nich... kenne ich mich nicht mit aus. Betet man im Christentum eigentlich zu Jesus, zur Kirche, oder zu Gott... *komm nich von hier*

    Aber eine Sache weiß ich: Ohne einen Glauben ist ein Mensch sehr wenig. Er mag glauben woran er will, aber eine innere Existenz braucht er.
     
  16. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Ein richtig guter Schauspieler. Der hat doch in vielen Filmen mitgespielt. Oder? o_O
     
    andifant gefällt das.
  17. abu

    abu Gast

    Für mich ist Jesus das was für einige hier Steve Jobs zu sein scheint ;)
     
  18. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Jesus war ein guter Mann der hatte einen Umhang an
    Jesus war ein flotter Typ den haten alle Leute lieb

    Jesus hatte langes Haar und braune Augen wunderbar
    Jesus hatte Latschen an wie kein andrer Mann

    Jesus
    Jesus du warst echt O.K.
    Jesus
    Jesus everytime fair play!

    Jesus war ein Wandersmann
    am liebsten auf'm Ozean
    ja und seine Zaubershow
    hatte wirklich Weltniveau

    Ja aus Wasser machte er Wein
    wer will da nicht sein Kumpel sein?
    Aus einem Brötchen wurden zwei
    Mensch komm doch mal vorbei!

    Jesus
    Jesus du warst echt O.K.
    Jesus
    Jesus everytime fair play!
     
  19. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Hmm... Gute Frage... Eigentlich zu Jesus und zu Gott... Eigentlich nicht zur Kirche...
     
  20. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Ein Mann in blauen Jeans und schwarzem Shirt ??
     

Diese Seite empfehlen