1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer hat ein MBP - Informationen zum Akku???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von newmacuser24, 09.10.06.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo zusammen!

    Aufgrund diverser Mängel ist dies nun mein 4.!!!! MacBook Pro. Es funktioniert jetzt aber auch ganz fein und ich hoff, dass das so bleibt.
    Kürzlich hab ich CoconutBattery installiert und da ist mir dann was aufgefallen. Die ursprüngliche Kapazität eines 15" MBP liegt ja bei 5500 mAh. Nun, ich hab nach nur 6 Zyklen 5379 mAh. Bei einem Kumpel hab ich dann gesehen, dass der nach 15 Zyklen noch was mit 54?? hat. Jetzt frag ich mich, wie mein Akku wohl nach 15 Zyklen aussehen wird?
    Wie siehts bei euch aus und ist das bei mir "normal"???

    Danke...

    mfg
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    siehe anhang
     

    Anhänge:

  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    @Sven: das geht auch ganz einfach als Text ;)

    Bei mir ist's aber ein 17" MBP, daher habe ich wohl andere Werte.

    Gruss, Tom
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ach Tom, so ein screenshot is doch viel coooooler :cool: ;)
     
  5. Polo

    Polo Gala

    Dabei seit:
    29.04.05
    Beiträge:
    53
    So siehts bei meinem 6 Monate alten Akku aus:

    Batterie-Informationen:

    Batterie ist installiert: Ja
    Frühwarnung wegen geringem Ladezustands der Batterie: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 5313
    Verbleibende Kapazität (in mAh): 2932
    Stromverbrauch (in mA): -2487
    Spannung (in mV): 11358
    Anzahl der Zyklen: 71
     
  6. TweeK

    TweeK Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    259
    so siehts bei meinem Macbook aus, ist jetzt etwas älter als ein Monat

    Code:
    Batterie-Informationen:
    
      Batterie ist installiert:    Ja
      Frühwarnung wegen geringem Ladezustands der Batterie:    Nein
      Volle Ladekapazität (in mAh):    5289
      Verbleibende Kapazität (in mAh):    5289
      Stromverbrauch (in mA):    288
      Spannung (in mV):    12607
      Anzahl der Zyklen:    42
    mfg manuel
     
  7. rzr

    rzr Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    335
    Irgendwann April/Mai bekommen. So genau weiß ich das gerade nicht mehr.

    Batterie-Informationen:

    Batterie ist installiert: Ja
    Frühwarnung wegen geringem Ladezustands der Batterie: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 5180
    Verbleibende Kapazität (in mAh): 5039
    Stromverbrauch (in mA): 0
    Spannung (in mV): 12466
    Anzahl der Zyklen: 37
     
  8. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    so sieht´s bei mir nach 15 zyklen aus:
    es ist aber auch der ausgetauschte akku (2 monate alt)

    mit so nem foto kuhl genug??? ;)
     
    #8 physuck, 09.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.07
  9. bluesceada

    bluesceada Gast

    @physuck..
    Wie behandelst du deinen akku (würd mich ma intressieren)?
    Also tust du immer voll belasten bis er leer ist, machst du battery cycling (oder wie das heist..) oder sonstwas?
    Hat ja sogar mehr kapazität als er haben sollte o_O
     
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Zun Thema cool, kuhl & Co.: Ich finde das cool, was mir Klicks erspart und was mich moeglichst viele Informationen auf einen Blick sehen laesst. Effizienz ist cool ;)
     
  11. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    hm, also, ich benutze mein mbp ganz normal. sobald ne steckdose da ist geht´s ran.
    ah, da fällt mir gerade ein, der akku kam schon so von apple! er hatte damals, ich glaube mich richtig entsinnen zu können, 5650 mAh. so in dem dreh rum. ;)
     
  12. bluesceada

    bluesceada Gast

    Mal eine andere Frage!:

    Wie lange hält so ein MacBook mit voll geladenem Akku bis er sich abschaltet/in den Ruhezustand wechseln muss, weil der Akku leer ist?

    Übrigens! Die mAh kann man nur anhand von lade/entlade IC's messen die den Stromdurchfluss beim laden und beim benutzen des akkus messen. Somit können einige Ungenauigkeiten entstehen und die Zahl die der MacBook anzeigt (z.B. nur 5300mAh) kann nur eine Messungenauigkeit sein...

    Außerdem! Wenn man den Akku neu hat, sollte man ihn vollständig laden, benutzen bis er ganz entladen ist (soweit es geht), und erneut komplett aufladen. Das gleiche dann noch mindestens einmal wiederholen. Akkus werden am Anfang, nach dem man diesen Lade/Entlade Prozess 2-3 mal durchgeführt hat sogar besser...
    Selbst wenn man den Akku schon eine weile hat kann man das immernoch machen...
    Außerdem sollte man den Akku sowieso öfters mal ganz entladen und ganz wieder aufladen... Beim wiederaufladen kann man den MacBook natürlich trotzdem am Netzteil benutzen ... sollte es aber schon aufeinmal laden, und ihn nicht zwischendurch vom Stromnetz entfernen.
     
  13. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    @bluesceada: Jau, so eine Kalibrierung ist immer gut, sollte man so einmal im Monat machen.

    Der Akku meines MBP haelt ca. 2 bis 2 1/2 Stunden bei wenig Prozessorlast und ohne wlan und Blauzahn. Bei Volllast entsprechend weniger.
     
  14. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Nur 2-2,5 Stunden? Ich habe zum Teil Angaben von 4 Stunden gelesen. 2-2,5 Stunden finde ich sehr wenig.
     
  15. bluesceada

    bluesceada Gast

    Ja das erschrickt mich ja schon fast...

    Wahrscheinlich haben die 15" und 17" Modelle die gleichen Akkus?
    Natürlich brauchen die 17" Modelle mehr Saft.

    Aber ich habe auch von jemand eine Angabe gelesen, er meinte es seien ca. 4 Stunden, ich wollte hier nur auch nochmal Fragen.
    Glaubt ihr der normale MacBook hat eine genausolange Akkulaufzeit? Eher länger dann sogar, oder haben die MacBooks kleinere Akkus?
     
  16. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    17 Zoll MBP hat afaik einen größeren Akku als das 15 Zoll, meine mal was von 6800 mAh gelesen zu haben.
     
  17. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @bluesceada

    Also ich saß gestern an die fünf Stunden mit meinem MB in der Bibliothek. Am Ende war der Akku bei ca. 8%. Habe aber die Helligkeit runtergedimmt; reicht aber beim Texte schreiben vollkommen aus. Ich find die Akkulaufzeit des MB mehr als okay.
     
  18. bluesceada

    bluesceada Gast

    Ja das scheint mir sehr gut... 5 Stunden mit runtergedimmten Display (was ich wahrscheins sowieso machen würde wenn ich ihn auf akku laufen lassen würde)

    Mal eine ganz andre Frage zum Display(sry für offtopic): das Display ist bei Macs immer farbkalibriert, so dass ich nichts kalibrieren muss für eine gute Bildverarbeitung?
     
  19. LoA

    LoA Auralia

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    197
    Ich komme mit meinem 15,4" MBP auf gut 3 Stunden und 50 Minuten bei mittlerer Displayhelligkeit und Safari, Mail, iChat und iTunes im Dauereinsatz. Kann mich nicht beklagen. Bei gelegentlicher Nutzung habe ich es auch schon auf gut 4,5 Stunden geschafft.

    Hier noch ein Bild zum Ladestand (Akku befindet sich immer im MBP, erst seit 2 Monaten in Benutzung):
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen