1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

wenn leopard kommt...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von valus, 15.01.07.

  1. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    Hi ich habe zwei fragen die ihr mir vielleicht beantworten könnt.

    also meint ihr, dass wenn leopard bald raus kommt(/en sollte) die gebraucht Preise für ibooks etc. sehr fallen werden, weil nicht mehr das aktuellste system drauf ist? weil ich möchte gern auf ein macbookpro umsteigen, weiß aber nicht ob ich mein ibook lieber jetzt verkaufe und die nächsten monate bis leopard raus kommt mit der dose meiner eltern klar komm, oder ob ich einfach warte und dann mein ibook vertick. denn ich muss möglichst viel geld für mein ibook bekommen um mir das MBP zu leisten.

    die zweite frage ist eher leopard spezifisch, bzw. an die leute gerichtet, die schon den übergang von panther zu tiger "miterlebt" haben:
    ich habe mir ms office als universal binary gekauft. wird das auf leopard laufen, oder gibts dann wieder ne neue spezielle versionen, die ich dann wider kaufen muss?


    danke,
    valus
     
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Ich muss dich wohl leider enttäuschen, aber ms office gibt's nicht als universal binary. office 2004 wird bestimmt (eventuell muss ein patch eingespielt werden) auf leopard laufen.
     
  3. Naja Office wird unter dem Tiger genau so laufen wie unter Leopard, da ist entscheidend ob PowerPC oder Universal Binary.

    Wenn du das iBook verkaufst wenn der Leopard erschienen ist wirst du vermutlich fuer das iBook weniger bekommen, aber nicht wegen dem Leopard, sondern weil wieder ein paar Monate vergangen sind.

    Laut Profil hast du ein iBook G4, da wird der Leopard auch ohne Probleme drauf laufen.
     
  4. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    ups sorry is natürlich keine universal binary.
    das leopard darauf laufen würd is mir klar, aber ich wollt halt auf das MBP switchen...
     
  5. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
  6. Wird Leopard komplett UB sein, oder wird es wieder eine PPC und Intel Version geben? Weiss da jemand schon was?
     
  7. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    Hmm, ich denk mal eher nicht daran das es noch ne PPC version geben wird.
     
  8. Ich wollte eigentlich WISSEN, ob da jemand schon genaueres WEISS. An den Developer Versionen sollte man das doch schon erkennen.

    Grund: Wenn das System komplett UB ist, dann wird auch die Installation größer sein, als wenn sie nur PPC Code enthielte. Vorteil wäre allerdings, dass das System auf beiden Plattformen laufen würde und ich meine externe Installation sowohl auf Intel wie auch auf PPC laufen lassen könnte.
     

Diese Seite empfehlen