1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welches Programm nur ???

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von helen80, 22.01.07.

  1. helen80

    helen80 Gast

    Ich bin verzweifet !!!!
    Ich bekam letztes Jahr eine Panasonic VDR D150
    Wunder bar nimmt sie auf ihre kleinen DvDs die Film auf
    diese vob Dateien kann ich dann auch super auf meinen mac laden
    dann kaufte ich mir (wie mir empfohlen wurde) das Programm Visual Hub
    um die vob dateien in dv umzuwandeln und dann wiederrum in imovie bearbeiten zu können
    funktioniert auch alles wunderbar
    dann brenne ich alles über idvd
    und wenn ich es am dvd player anschaue ruckelt die ganze sache das eienm
    schwindellig wird.

    hatte jemand das gleiche Problem, am Computer schaut alles normal aus
    weiss nicht mehr was ich tun soll

    vielleicht gibt es ein supertolles prgramm das alles kann vob einlesen,bearbeiten,menü erstellen (auch mit diashows) und dann brennen auch noch

    hoffentlich weiss jemand rat
    lg helene
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Adobe After-Effects kann das wahrscheinlich alles. Ist aber ziemlich teuer und ziemlich kompliziert. ;)
     
  3. helen80

    helen80 Gast

    hab da mal so am preis geschaut
    soviel hat ja mein ganzer computer gekostet:p
    vielleicht hat jemand eine etwas kostengünstigere Variante

    lg:-D
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Das mit dem ruckeln kann eigentlich nur eine Einstellungssache sein. Die Programme, die Du verwendest, sollten eigentlich das liefern, was Du brauchst. Viellicht schilderst Du Dein Problem einfach etwas genauer (und Deine Vorgehensweise) dann findet sich bestimmt jemand, der Dir dabei helfen kann. Die Kompetenz hier im Forum ist ja imho unübertroffen. ;)
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Du könntest auch dieses Programm antesten. Wenn es funktioniert, dann reicht dir wohl die abgespeckte Version, die nur 25 Dollar kostet.
     
  6. helen80

    helen80 Gast

    Im Prinzip stell ich nicht ein oder um
    als erstes lad ich alles von der kamera auf meine festplatte
    dann offne ich nur die vob datei mit visual hub und mach eben ein dv daraus
    mit den Originaleinstellungen vom programm keine Ahnung wie die sind

    und das video das dabei raus kommt bearbeite ich in i movie, also ich hab einen Text
    für den Anfang dazugefügt und Übergänge, dann alles an idvd weitergeschickt
    mit dem bereitstellen und dann in idvd noch eine diashow mit den dazugehörigen Fotos
    (die ruckeln überhaupt nicht) und brennen lassen

    wenn man den film am dvd player dann anschaut ist es bei bewegung ganz unscharf und ruckelig eben.

    also ich hab nirgendst etwas umgestellt, aber auch nichts eingestellt.

    lg helene
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenn es um's ruckeln in einer Diashow geht, wirst Du das mit iMovie nicht besser hinkriegen, da die Übergänge hier (soweit ich weiss) gerendert werden, und das kriegt man nicht viel besser hin. Aber da wartest Du besser auf jemanden der sich mit dem Thema wirklich auskennt - also nicht ich ;)
     
  8. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    ne andere Frage
    ruckelt es bei dir am Mac + am DVDplayer oder nur am DVDplayer?

    kannste es denn ruckelfrei anschaun am Mac weil dann könnte dein DVDplayer veraltet sein....
     
  9. helen80

    helen80 Gast

    hab jetzt auch andere dvd player ausprobiert und es ruckelt bei jedem

    bin aber draufgekommen dass wenn ich die Orginaldatei brenne nichts ruckelt
    kennt sich vielleicht jemand mit visual hub aus
    muss ich da etwas umstellen, da ab dem bearbeiten mit visual hub
    das ruckeln beginnt

    lg helene
     
  10. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Schau dir mal die Software an, auf die ich in Posting Nummer 5 verlinkt habe - die ist für genau deine Zwecke gedacht. Du kannst eine Testversion herunterladen, und ich glaube, dass sie voll funktionsfähig ist, wenn man davon absieht, dass sie den Film mit einer Art Wasserzeichen versieht. (Zumindest ist das bei dem verwandten Produkt HDVxDV so.)
     
  11. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Also an VisualHub kann es eigentlich überhaupt nicht liegen. Der stellt nur normale DV-Dateien her und das macht er bei mir immer fehlerfrei. Zumal, wenn die danach auch einwandfrei in iMovie laufen.

    Ansonsten kannst du für die Umwandlung in DV auch mal MPEG-Streamclip antesten (einfach nach googeln) um die DV-Dateien damit herzustellen, aber ich bezweifle, dass das den Unterschied ausmacht.

    Gruß, MasterDomino
     
  12. weebee

    weebee Gast

    Hallo???
     

Diese Seite empfehlen