1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Programm macht dieses Icon?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von mickimicki, 21.02.06.

  1. mickimicki

    mickimicki Boskoop

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    39
    Hallo,

    ich habe hier eine Datei, die ein Text sein soll, ein Freund gab sie mir. Leider weiß er selbst nicht, mit welchem Programm sie erstellt wurde (und will seine Ex wohl nicht danach fragen, die es gemacht hat - oh je :-[ ). Ich hab hier einen Screenshot vom Icon. Die Datei ist von 2003, und ich bekomme sie mit nichts auf, was ich habe . Tippen würde ich ja auf sowas wie Framemaker, da eine Grafikerin den Text irgendwie bearbeitet hatte.

    Ja, ein Tip wäre nett. Gruß Micki
     

    Anhänge:

  2. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Das ist ein Quark X-Press Dokument.
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hat die Datei denn eine Endung? (so wie .doc oder .txt, blaa)
    Drueck mal Apfel+i, dann solltest du da mehr sehen. Und poste dann mal die Informationen dort, vielleicht kann dir dann jemand helfen.


    Da war jemand schneller ;)
     
  4. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Na, 100%ig kann ich es nicht sagen. Ich tippe nurmal drauf weil die Quark-Dateien auf unserem alten OS9-Rechner hier genauso aussehen.
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Also wenn nicht jemand manuell dieses Icon drübergelegt hat, dann ist es 100%ig ein XPress.
     
  6. mickimicki

    mickimicki Boskoop

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    39
    Na das ist ja mal ein Anhaltspunkt. Paßt gut, es ist nämlich ein Kinderbuch. Dankeschön! Und wie kriegt man das außer mit Quark noch auf?
     
  7. mickimicki

    mickimicki Boskoop

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    39
    bzw. was wäre die Endung? Es ist nämlich keine dran
     
  8. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Mit InDesign CS kannst du Quark Dokumente improtieren. Ansonsten kenn ich jetzt keine Möglichkeit.

    Endung müsste qxd sein.
     
  9. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Zur Not müsste sich die Datei auch mit einem reinen Texteditor "öffnen" lassen...zumindest so weit, dass man eventuell den enthaltenen Text kopieren und übernehmen kann...!?

    Oder vielleicht die Demo-Version von Quark installieren und damit testen...?!

    .:: MILE ::.
     
  10. mickimicki

    mickimicki Boskoop

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    39
    Danke allerseits für die Tips. Ich zieh mir eine der Demos, um das ganze mal anzuschauen. Und ich gehe einfach mal davon aus, daß bessere Copyshops Quark Xpress dahaben, immerhin kann ich jetzt die richtige Frage stellen um einen Ausdruck zu kriegen...
     

Diese Seite empfehlen