1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welchen iPod-Kopfhörer benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Hienen, 29.06.06.

?

Welche Kopfhörer verwendest du?!

  1. Standard Apple Ohrhörer (beiliegend)

    36 Stimme(n)
    44,4%
  2. Apple iPod In-Ear Headphones

    6 Stimme(n)
    7,4%
  3. Andere OHRHÖRER

    23 Stimme(n)
    28,4%
  4. Andere KOPFHÖRER

    16 Stimme(n)
    19,8%
  1. Hienen

    Hienen Jamba

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    54
    Hi
    Ich wollte einfach mal Fragen welche Kopfhörer ihr für eure Ipods verwendet.
    Wenn ihr keine originalen Apple verwendet (Standard), dann schreibt doch bitte kurz

    NAME DER KOPFHÖRER

    FIRMA DER KOPFHÖRER

    SCHULNOTE

    CA PREIS.

    PREIS/LEISTUNG:
    thx 2 marillion


    der Sinn des ganzen hier soll sein nachher eine Kopfhörerbibliothek zu haben in der Neulinge(wie ich) sich evtl was passendes raussuchen können.

    lg j.H
     
    #1 Hienen, 29.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.06
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    also ich hab diese tollen dingens:

    [​IMG]

    das sind meine dingens.

    dewey
     
  3. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Auch im Sommer ? :oops: ;) :-D

    Aber der klingt sicherlich sehr gut.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    jaja manchmal aber auch standard hörer...
     
  5. Hienen

    Hienen Jamba

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    54
    Ich nutze selber hoffentlich ab morgen den Shure e2c.. just bestellt :)

    meine standard dinger waren nach 2 Tagen Kaputt.. hab aber schon ersatz von apple nach 1 Tag :)
     
  6. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Koss Porta Pro
    Note 2
    Preis / Leistung 1
    Ca. 30 Euro
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    die standart dinger werden halt so schnell kaputt...
     
  8. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    und kosten neu € 28,90.:oops: ;) :-D
     
  9. Sennheiser PX100, NP: ca 45€

    Super Sound... einfach perfekt für mich!
     
  10. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Am iPod:

    e3c
    shure inc.
    1
    185.-
    sehr gut

    Bei der Arbeit:

    HD 280 Pro (s.Bild)
    1++
    Sennheiser
    150.-
    sehr gut

    manchmal auch:
    HFI-650
    Ultrasone
    1
    250.-
    sehr gut
     
    #10 streuobstwiese, 29.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.06
  11. pa-piet

    pa-piet Gast

    I use:

    Sennheiser HD 25
    kostet um die 200ois
    ist aber definitiv der fetteste und beste Ohraufliegende Kopfhörer derzeit auf'm Markt.

    Vorteil:

    wo andere Kopfhörer bei hoher Lautstärke wehtun, kann man sich mit dem HD 25 derart den Kopf wegschießen ohne es zu merken. Persönlicher Rekord: 6 Zugfahrt und 3 Tage Ohrensausen. Mit vorsicht zu genießen aber sehr zu empfehlen. Scghulnote 1-
     
  12. pa-piet

    pa-piet Gast

    Soll natürlich heißen 6stunden Zugfahrt
     
  13. Habe mal für andere Ohrhörer gestimmt weil das meistens zutrifft, ab und zu sind aber auch Kopfhörer im Einsatz.

    Ohrhörer:

    Etymotic ER6i
    Etymotic Research
    kosten etwa 150 EUR
    Super Klang und vom Preis/Leistungsverhältnis meiner Meinung nach völig in Ordnung.

    Kopfhörer:

    Alessandro Music Series One
    Alessandro/Grado Labs
    kosten etwa 99 $ (Dollar)
    bin mit dem Klang sehr zufrieden, Preis/Leistung ist sehr gut.
     
  14. reprofoto

    reprofoto Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    80
    MDR-V500 DJ
    Sony
    2
    gut (ca. 80,-)

    lassen sich klappen, falten und zusammenlegen; sehr analytischer Klang, äußerst tiefe Bässe, praktisch
     

    Anhänge:

  15. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Ich auch :)
     
  16. Hienen

    Hienen Jamba

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    54
    Ich hab jetzt gerade meine shure e2c bekommen

    der klang ist topp...
    passform hat mich im ersten moment überfordert.. nachn bisl rumprobieren und anderen stopfen gehts aber ganz gut..

    im vergleich zu den standard ohrhörern von apple muss ich sagen wesentlich besser.
    zudem (ich arbeite gerade an ner lauten maschine) isolieren die ohrhörer besser als der billig gehörschurtz von BILSUM (gelbe propfen für den Gehörgang). dann noch ganz leise musik an und die maschine ist still =)

    also Sound:1- (bisher... muss mich erst gewöhnen)
    Passform: 2
    Preis/Leistung: 2

    derzeit....
     
  17. tommy2506

    tommy2506 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    148
    Meine Ohrhörer:

    Sony MDR- EX 70

    Note: 1

    Preis: pfu, die warn ned billig, haben damals an die 1000 Schilling gekostet

    Preis/Leistung: 2

    Hab die jetzt wirklich schon sehr lange (Prä- Euro Zeit, siehe Preis) und sind mit abstand die besten Ohrstöpsel die ich je hatte (und mir sind einige vorher durch die Ohren gegangen)! Super Klang, super Haltbarkeit, nie Probleme damit gehabt. Bei anderen Ohrstöpseln sind mir nach einiger Zeit immer die Membranen kaputt gegangen, das hat sich dann in krachenden Bässen etc. geäussert.

    Fazit: Nur zu empfehlen!
     

    Anhänge:

  18. iChris

    iChris Starking

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    215
    Etymotic, was sonst...

    ER6i von Etymotic Research:

    [​IMG]

    Hat zwar 150 Eu's gekostet, ist aber klanglich echt gut und dabei sehr robust.
    Den hab ich mir zusammen mit meinem iPod mini gekauft, das ist schon fast zwei Jahre her, und noch nie Probleme damit gehabt.
    Preis-Leistung: gut-sehr gut

    ...und für zu hause rum auch mal den Standard-iPod-Kopfhörer, der nämlich für seine Bauart wirklich nicht der schlechteste ist!

    Dann noch einen älteren Sony MDR??, einem Vorläufer vom MDR71. Und noch ein paar uralte Sony MDRs mit Bügel und "Vertical-In-Ear-Technologie"

    Gruss,
    Chris
     
  19. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    am handy:

    koss porta pro

    um die 30€

    1 (+ wenn sie nur etwas stabiler wären) - super basswiedergabe, der erste kopfhörer der vom druck und pegel her wirklich gut ist (ausser die großen dj-like-kopfhörer)

    [​IMG]


    preis leistung voll in ordnung. mega druckvoll (ich nehm die manchmal auf parties zum vorhören!), ich war sofort überzeugt als ich sie bei nem kumpel probehören konnte..

    die sporta pro sind auch interessant...
     
  20. Sockratte

    Sockratte Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    46
    Für unterwegs habe ich meine AKG K26P
    Sehr nette Kopfhörer diefür ihre ca. 40 Euro ein super Preisleistungsverhältnis haben.
    Leider ist der Metallbügel für meinen Wasserkopf doch sehr stramm, was beim Tragen über Zaiten von mehr als 3 Std schon unangenehm ist.
    Tragekomfort: bis zu mitleren Kopfumpfängen ein sehr bequemer Sitz ohne drücken opder verrutschen. Bei Hutgröße 10 wirds aber eng. Der Klang ist für den Preis wirklich sehr gut.

    Aber wenn ich ich so lange am Stück Kopfhörer höre, dann gibs eh mein zweiten Kopfhörer. SENNHEISER HD 600 - mein Sahnestück. Nach 10 Std tippt einem auf die schulter und auf einmal merkt man das man die ganze zeit den Kopfhörer auf hatte. Was bequemeres hatte ich noch nicht auf dem Kopf. Der Klang kann mich voll und ganz überzeugen. Zwar bemängeln manche Leute die ihn auch mal aufhatten das die Höhen wohl nicht ausreichend laut sind, aber das ist mir bisher nicht aufgefallen, bzw hätt emich gestört. Kann dem Lautsprecher ne glatte 1 geben. Qualität hat aber mit 240Euro ihren stolzen preis.

    sOCKI
     

Diese Seite empfehlen