1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Treiber für HP All-in-One-Drucker?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von kasei, 06.02.07.

  1. kasei

    kasei Gast

    OS X hat meinen All-In-One-Drucker von HP per Bonjour automatisch entdeckt und ich kann ihn entsprechend nutzen. Allerdings fehlen die erweiterten Funktionen, beispielsweise Scannen. Gibt es dafür auch Software und/oder Treiber von Apple?

    Falls nicht, wie sind Eure Erfahrungen mit der Mac-Software von HP für All-in-One-Drucker? Ist Sie genauso schwerfällig und überfrachtet wie unter Windows?

    Kasei
     
  2. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    schau vielleicht mal hier
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Damit alles reibungslos funktioniert, lad dir den aktuellen Treiber bei HP runter. Hübsch sind diese Progrämmchen von HP zwar nicht gerade, aber damit alles zufriedenstellend läuft leider unabdingbar.

    Ich spreche aus Erfahrung mit einem 2840er von HP. Und wie gesagt: gleich auf deren Seite nach was neuem Ausschau halten. Der auf CD mitgelieferte Treiber war ziemlich grottig und noch niht universal.

    Carsten
     
    #3 nomos, 06.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.07
  4. kasei

    kasei Gast

    Danke, diesen Thread kenne ich... am Anfang fand ich auf dem Mac die Druckeroptionen auch nicht, aber nach ein bisschen Rumklicken ahbe ich sie dann gefunden, dass heisst mit den Möglichkeiten fürs Drucken bin ich zufrieden.
    OK, ich seh mir an, was HP zu bieten hat... :)

    Kasei
     
  5. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    na dann viel erfolg:)
     

Diese Seite empfehlen