1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche neue 2.5" Platte für 2 Jähriges ibook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maclex, 06.06.06.

  1. maclex

    maclex Pferdeapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    79
    ibook G4 + 1ghz+768 MB RAM+ATA 100 30 GB

    Tja,die alte ist abgeraucht !
    Jetzt will ich eine 60-100er Platte einbauen.o_O
    Frage:
    Ist die Bauhöhe wichtig,oder lassen sich da ALLE neueren HDs einbauen?
    Ist es wichtig ob es eine 4200 RPM oder eine 5400 oder gar ne 7200 RPM sein soll?

    Ich will sowieso eine neue mit 3 Jahren Garantie kaufen.

    Was empfehlt ihr?
     
  2. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Seagate Momentus
     
  3. maclex

    maclex Pferdeapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    79
    Momentus
    Denk ich auch.
    Welches Modell?
    Die Bauhöhe schein egal zu sein?
     
  4. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hi.... Bauhöhe sollte 9,5mm sein, dies sind eigentlich alle neueren Festplatten bis 160GB (die 160GB Seagate Momentus mein ich), wobei aber der Preisanstieg in dieser Plattengröße schon enorm ist.

    hier mal ein Vergleich der Umdrehungsgeschwindigkeiten:

    http://www.barefeats.com/hard61.html

    und hier findest du mal noch einen recht Asuführlichen Test von 7.200er Festplatten

    http://tomshardware.thgweb.de/2005/12/03/hitachi_und_seagate_notebook_festplatten_mit_7200_upm/

    Eine Festplatte mit 4.200 Umdrehungen würd ich nicht mehr empfehlen, auch wenn sie preislich am günstigsten wäre, nur ist die Festplatte in einem Notebook der Flaschenhals schlechthin (Programmstarts, Kopieren, Bootvorgang usw.)
    Einen Geschwindigkeitsvorteil empfindest du eher zwischen der 5.400er und der 4.200er als zwischen der 5.400er und der 7.200er....soll heißen, der Preisaufschlag für eine 7.200er ist nicht immer gerechtfertigt....

    bei cyberport findest du eigentlich fast alle zur Zeit erhältlichen NB Festplatten....

    Ich glaube die Samsung Spinpoint mit 120GB und 5.400 Umdrehungen ist da ein sehr guter Kompromiss zwischen Leistung, Kapazität und Preis...

    so long....
     
  5. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Momentus sind 9,5mm

    Welches Modell: keine Ahnung IDE halt und Geschwindigkeit und Größe sind dir und deinem Geldbeutel überlassen...

    PS: Samsung ist nicht unbedingt zu empfehlen, die werden gegenüber Fujitsu und Seagate sehr heiss
     
  6. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    achja, du wolltest ja zwischen 80 und 100GB dann die Samsung Spinpoint 80GB für 75€

    aber die Seagate Momentus sind auch nicht schlecht....

    so long....
     
  7. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
  8. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @kristofer.... na die ist doch auch gut.... und für 77€ geht der Preis auch in Ordnung...

    so long....
     
  9. maclex

    maclex Pferdeapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    79
    Den THG-bericht bin ich schon am durchforsten.
    Das Rennen wird wohl die Hitachi machen.Wegen Hitze und so.
    Mal sehn .
    Billig wirds eh nicht.Aber mein ibook soll noch n paar Jährchen seinen Dienst tun.
    Ist halt so schön klein.Und wenn da nichts kleineres von Apple kommt ,hats dann auch seinen WERT.
    Gut , der Akku ist auch nich mehr alles.

    Ich bau jetz mal das Ding aus.
    Dauert n Momentchen.

    Danke schon mal für eure Tipps.
     
  10. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    Beweis?

    die Betriebstemperaturen sind bei allen Herstellern gleich und ob nun die Samsung wärmer werden, halt ich eher für ein Gerücht. Die unterschiedlichen Hersteller sind alle fast identisch, wenns um die Temperaturen geht. Zumal bei den 2.5" Festplatten die Temperatur überhaupt nicht mehr gemessen werden....weils eh egal ist....
    Also ich hab noch keine Samsung im Service/Verkauf gehabt die zu heiß wurde und defekt ging, oder deswegen zurück gegeben wurden...

    so long...
     
  11. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
  12. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    den Beweis habe ich sicherlich nicht, aber du hast auch nicht den Gegenbeweis!

    Ich habe hier eine Seagate Momentus, eine Hitch 7K60 und eine Fujitsu 2,5" Festplatte.

    Am kühlsten bleibt die Fujitsu, dann kommt die Seagate Momentus und schliesslich am lautesten und heissesten die Hitachi 7K60.

    Alle habe ich über ein Adapterkabel am USB Port eine Zeit lang getestet. Oberfläche Fujitsu und Seagate im Betrieb auf dem Tisch 35°C die Hitachi bringt es auf fast 45°C.

    Cheers
     
  13. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
  14. maclex

    maclex Pferdeapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    79
    ich glaub ich nehm dann doch die momentus pladde
    nur schon wegen der garantie !!! 5 jahre !!!

    das NTQ bringt nichts,oder ?

    hab das ding jetzt demontiert
    so ne dreiviertel stunde hats schon gedauert
    war ne schöne fummelei
    das letzte blech hab ich auch nur nach oben gekrümmt :O


    ich hoff es ist dann auch wirklich die HD kaputt und nich noch was anderes.
    denn die hat sich ja noch bewegt bevor sich das book von selbst abgeschaltet hatt.
     
  15. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    Ich möcht da auch was zu bedenken geben, bzw. fragen! So weit ich weiß kann man in ein ibook max. 128GB reingeben!! Is anscheinend a Beschränkung vom Chipset! Weil da im Thread überlegt worden is a 160GB Festplatte reinzugeben!
    Is des jetzt alles Humbug? Ich denk eigentlich nicht,...
     
  16. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @maclex.....

    NCQ bringt schon was, nur können sowas nur die S-ATA Festplatten..... du brauchst aber eine IDE Festplatte und die können sowas nicht....

    Ansonsten bringt NCQ ( Native Command Queuing ) schon etwas mehr an Leistung.
    Es ermöglicht es dem Laufwerk, alle eingehenden Befehle zu analysieren und in Hinsicht auf eine möglichst effiziente Abarbeitung umzusortieren. Ziel ist dabei, die "Sprünge" der Köpfe möglichst zu minimieren oder zu verkürzen.

    @iCharlie

    ja, so eine Grenze gibt es, aber es gibt doch für solche Fälle immer Hilfe...
    http://www.speedtools.com/ATA6.shtml

    ob da das 12"iBook mit 1Ghz G4 mit drunter fällt, kann ich nicht sagen... ist ja nicht gerade einer der letzten G4s in den iBooks...

    so long...
     
  17. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    @Hausmeister76
    Aja, dann hab ich mit meinem iBook aus der letzten Revision ja noch eine gute Chance! ;)

    Bin ein bisschen rumgesurft und hab dabei bei Apple diesen Link gefunden:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86178

    Kann sein, dass es bei Macs älter als 2002 geht!? Steht aber leider nirgends was vom iBook!!
     
  18. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wenn so was hier angeboten wird, sollten sogar G3-iBooks mit IDE-Platten jenseits der 128GB klarkommen.
     
  19. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    nunja...wie ich schon schrieb, geht es ja selbst bei den G3s mithilfe von
    "SpeedTools ATA Hi-Cap Support Driver". Was die da in den " MCE Authorized Upgrade Centers" so machen, das wissen wir ja nicht. Eventuell benutzen die ja auch solche speziellen Treiber...wer weis. Aber funktionieren würde es...

    so long...
     
  20. maclex

    maclex Pferdeapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    79
    Sodele

    hab das ibook wieder zusammengebaut.
    1 schraube war vörig:oops: aber die wichtigen sind schon drinn;)

    hab ne 1 jährige seagate momentus 100 GB 5400 u/ min für 90 EURo ersteigert.
    die dinger haben 5 Jahre Garantie!!!
    muss allerdings sagen dass die etwas heiss wird,da dort ja überhaupt kein luftstrom vorbeizieht.
    jetzt ist das ibook auch n bischen schneller geworden.
    die 30 GB vorher waren schon etwas wenig,vorallem wenn mann mp3 DJ ist :-D

    das blödeste war wohl den touchpad-stecker einzustecken.

    hab letzthin die zerlegung eines macbookpro gesehen (mac-tv)
    da hat sich doch einiges gebessert.
     

Diese Seite empfehlen