1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Lautsprecher an meinen PowerMac ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von iMacFanatic, 09.10.05.

  1. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Ich bin auf der Suche nach ein paar Lautsprechern mit folgenden Eigenschaften:

    --> klang besser und vor allem lauter als Apple ProSpeakers
    --> preislich bin ich nicht so sehr festgelegt aber viel mehr als 100€ sollten es nicht sein
    --> sollten optisch zu meinem System passen:

    [​IMG]

    Habe zu dem G4 MDD und dem neuen Cinema Display noch die Mighty Mouse und das weiße Keyboard!

    Vielen Dank im Voraus für Erfahrungen und Tips!

    grüße
     
  2. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hi,
    hier ist ein interesannter thread zu diesem thema.
    tendiert ganz leicht zu soundstickies II :p. aber mit 100€ wirst du da nicht weit kommen...
     
  3. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Muss ganz ehrlich sagen dass mir die Soundsticks II optisch nicht so wirklich gut gefallen! Zu der vorherigen Reihe der Apple Display mögen die noch passen aber nicht zu den Alu-Displays.

    Hingegen die JBL CREATURE II sehen dagegen top aus bei halbem Preis.

    Hat jemand mal die beiden Systeme klanglich verglichen?
    Das wäre sehr interessant für mich!

    gruß
     
  4. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    die soundstickes sind besser! vom aussehen auch, finde ich, als die jbl mit den "schein knöpfen" und "dildo reglern"...
    aber wie im oben verlinkten thread schon beschrieben, bin ich voll zufrieden damit...
     
  5. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Ok... war mir erst ein bisschen unsicher wie ich deine Aussage aus dem anderen Thread deuten soll. Zitat: "bin aber nicht meinen jbl absolut zufrieden!" :)

    Aber jetzt weiß ich Bescheid.

    Dass die Soundsticks besser sind ist wohl klar (bei dem Preisunterschied), aber die Frage ist auch ob der Klangunterschied den Preisunterschied rechtfertigt!

    gruß
     
  6. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    :eek: :eek: :eek: …schon ausgebessert:p
     
  7. iChris

    iChris Starking

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    215
    Lauter als die Original-Speaker von Apple sollen sie sein?

    Wundert mich nicht, denn irgendwie muss man die Lüftergeräusche eines G4 MDD ja übertönen, hihi...
    Ich weiss wovon ich rede, hab nämlich selber einen ;)

    Aber im Ernst:

    Schau doch mal bei Lautsprecher Teufel aus Berlin . Die bieten extra PC-optimierte Systeme an, da gibt's ein komplettes vollaktives(!) 5.1 System ab 99 €.

    Ich habe ein teilaktives 5.1 System von Teufel als Home Cinema Anlage und bin sehr zufrieden damit.
    Die Teufels haben immer schon ein wirklich gutes Preis-Leistungs Verhältnis.

    Gruß,
    Chris
     
  8. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Neee nee nix laut dank neuem Lüfter-Kit ! :)

    Dankeschön an euch Beide schonmal!
     
  9. iChris

    iChris Starking

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    215
    Was für ein Kit ist denn das?? Das von Verax?

    Ich hab damals das Austausch-Netzteil von Apple reingebaut, was ein kleines bisschen leiser ist, aber immer noch zu laut...
     
  10. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Nein noch ist es nur das Apple-Kit aber das Verax steht schon auf dem Einkaufszettel.
    Bin erst vor nem Jahr geswitcht, da stört mich die Geräuschkulisse des MDD eigentlich kaum ;) !

    Ich mag ja immer die Leute nicht die erst fragen und dann nicht weiter posten wie sie sich entschieden haben usw...deshalb von mir meine gestrige Shopping-Tour in "Kurzform"!

    Also ich war gestern bei Media Markt, Saturn und Gravis und habe folgende 3 System probegehört.

    Harman Kardon Soundsticks --> 139 €
    JBL Creatures II --> 79 €
    und dann noch ein System was bisher nicht in der Auswahl war...
    Logitech Z3 --> 59€

    Nach langem Probehören der Soundsticks gefiel mir der klang schon recht gut. Allerdings stießen die leistungsmäßig für meine Verhältnisse ein wenigzu früh an ihre Leistungsgrenzen und der Plastikkorpus des Subs vibrierte dann auch nur noch so vor sich hin...alles in allem eine 2- von mir!
    Dann kamen die JBLs dran. Nun, für PC-Spiele mögen die ja noch ganz nett sein.. die Hochtöner haben einfach nicht genügend Volumen so dass die Mitten entweder fehlen oder vom Sub ausgegeben werden müssen. Der Versuch sie mal aufzudrehen endete mit kritischen Blicken der MediaMarkt-Verkäufer... ;) Ich war allerdings nicht weniger kritischund drehte das ganz lieber schnell wieder runter :D .
    Den Verkäufer sprach ich mit den Worten an, ob es da nix besseres gäbe, möglichst hochwertiger Klang, Optik und Verarbeitung und dazu noch ein bisschen leistungsfähiger. Sofort wurden die Logitech Z3 mit einer CD meiner Wahl angeworfen. Meine Angst das ganze nun auch mal etwas lauer aufzudrehen blieb unberechtigt, denn da waren locker 20% mehr als bei den Soundsticks drin. Der Klang war außerdem sauberer, das Frequenzspektrum ausgewogener und außerdem waren sie aus echtem Aluminium, Füße aus Stahl. Der Sub vorne silber, ansonsten Buche-Furnier. insgesamt eine 1-. Und das für 59€-
    (Eine 1 bekommen nur meine Canton-Standboxen (2*300 Watt Musikleistung) :D )
    Die stehen nur leider nicht so dass ein Anschluss des Macs da sinnvoll wäre...

    Hab jetzt die Logitechs hier stehen und bin sehr sehr zufrieden sowohl mit Klang, Haptik (wirken ähnlich hochwertig wie das Cinema-Display) und dem Rest auch!

    Kann die wirklich nur empfehlen!

    Grüße und Danke an alle!


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen