1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Geschwindigkeit erreicht SuperDuper bei euch?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von darkside40, 01.07.07.

  1. darkside40

    darkside40 Carola

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    109
    Hi Leute,
    ich hab mir gestern mal SuperDuper geladen und aussprobiert, vielleicht will ich mir das Programm aufgrund seiner fähigkeit zu einen inkrementellen Backup bald auch in der Vollversion zulegen.

    Jetzt wollte ich nur mal eure Erfahrungswerte im Bezug auf die Geschwindigkeit des Programmes hören.

    Bei mir läuft das Backup nämlich auf die Externe USB 2.0 Platte mit ungefähr 6 MB/s.

    Nun wollte ich mal wissen was ihr für Ergebnisse mit externen Platten erziehlt, dabei ist es egal ob es sich um USB oder FW Platten handelt.
    Ich möchte halt nur wissen wo ich mit meinen 6 MB/s stehe.
     
  2. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    hab mir ne 120GB festplatte für mein book gekauft, hab sie dann mit super duper über einen SATA2USB adapter bespielt mit supertuper. Hab so 5,5mb/sec zusammengebracht. Also liegst du nicht so schlecht. Ich glaub das sd vorher schaut ob er es überhaupt kopieren muss, hat bei mir ganze 1,5gb weniger kopiert als auf der alten platte waren, und das wird ihn einbremsen schätz ich mal
     
  3. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    45 MB/Sec bei FW 400 (Datenumfang 75 GB - Smart Update)
     
    #3 marcozingel, 01.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.07
  4. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
  5. darkside40

    darkside40 Carola

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    109
    Also meine Angaben beziehen sich jetzt auf ein Vollbackup, hab ja noch nicht die Vollversion.

    Unterscheidet sich die Geschwindigkeit dermaßen zwischen eine Voll und einem Smartbackup?

    Oder liegt es doch an FW<->USB?
     
  6. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    SuperDuper rechnet die Geschwindigkeit etwas komisch aus. Wenn ich ein SmartUpdate über Netzwerk auf meinen Server mache, zeigt er mir zu Beginn 700 MB/s an. :D Das geht dann kontinuierlich runter, bleibt aber immer noch gegen Ende so auf 50-70 MB/s. Wahrscheinlich rechnet SuperDuper die nicht-kopierten Dateien auch mit rein … die ziehen den Durchschnitt dann natürlich massiv in die Höhe.

    FW400 sollte zumindest theoretisch nur minim schneller als USB2 sein. Allerdings habe ich mir sagen lassen, daß die Macs in Sachen USB-Leistung nicht unbedingt das Gelbe vom Ei seien …

    Cheers,
    -Sascha
     
  7. Jenso

    Jenso Gast

    Wie könnte ich die Geschwindigkeit denn überhaupt messen/berechnen, damit ich hier meine Daten vergleichbar (!) beisteuern könnte? Was macht Ihr?

    Gut daß man editieren kann: ich merke gerade selbst, wie dusselig ich war/bin: wenn man SD bei der Arbeit zusieht (ich lasse ihn sonst immer des nachts allein werkeln), zeigt er ja alles an!

    Daraufhin schnell ein SmartUpdate gemacht, ca 80 GB insgesamt; effektive Kopiergeschwindigkeit 37 MB/s (zeitweise waren es sogar mal 45…), Dauer: 26 Minuten.
     
    #7 Jenso, 02.07.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.07.07
  8. Jenso

    Jenso Gast

    Nun wurde ich neugierig und so habe ich in der Mittagszeit ein Vollbackup mit SD genommen, um zu schauen, wie sich Zeit und Tempo ggf. von dem beim SmartUpdate unterscheiden.

    Das Ergebnis hat mich schockiert: zwar gleiche Ausgangsmenge an Daten (nur ein paar Briefe Geschäftskorrespondenz war seit dem letzten BackUp hinzugekommen), von demselben Rechner auf ebendie Platte (beides 500GB), per USB 2, alles also wie zuvor.

    Der Transfer erfolgte mit (ein Viertel der alten Geschwindigkeit!) nur 8,6 MB/s und die Zeitdauer war 1 Std. 50 Min. - wenn das kein Grund für das Smartupdate ist…
     
  9. darkside40

    darkside40 Carola

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    109
    Mal schauen, vielleicht pack ich die Backup Platte mal in meinem Firewire Rahmen rein und schau wie sich die Geschwindigkeit dann da verhält.
     
  10. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Es ist eigentlich bekannt, dass SuperDuper für das erste Vollbackup fast ewig braucht. Danach sind nur noch Smart Backups nötig, und die gehen dann verhältnismassig schnell, zumindest bei mir. An meinem Rechner hängt eine FW800 Platte.
     
  11. darkside40

    darkside40 Carola

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    109
    So ich hab das ganze jetzt mal mit dem FW400 Rahmen getestet (allerdings mit der gleichen Platte).

    Das Ergebnis, bei identischen Bedingungen, also Vollbackup mit Erase, war der FW Rahmen mehr als Doppelt so schnell.
    Im Durchschnitt ca. 14MB/s.

    Das bestätigt mal wieder das USB 2.0 halt nur für Mäuse und Tastaturen gemacht wurde ;)
     

Diese Seite empfehlen