1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

welche Freehand Version unter OS X

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von cosmic, 02.04.06.

  1. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Hi,

    welches ist eigentlich die erste Freehand Version die native unter OS X läuft?
    (Ich überlege ein Freehand bei ebay zu ersteigern)

    cosmic
     
  2. weebee

    weebee Gast

    Version 10; die ist aber mit der heißen Nadel gestrickt, weil MM die ersten sein wollten, die für OSX eine Grafiksoftware anbieten. Ist Ihnen auch gelungen. Leider hat das Programm viele Probleme, sodass man nur zur Version MX raten kann.
     
  3. son yu

    son yu Meraner

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    229
    Gibt es eigentlich noch die »Testversion« auf der Adobe Seite zum Download?
     
  4. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Daran wird es nicht liegen, die PC-Version ist dagegen absolut grottig. Wenn man "nur" FH9-Funktionen benutzt, ist die 10er schon o.k.. Das Anti-Aliasing in FH11 sieht zwar nett aus, aber einiges finde ich auch umständlicher als in FH10. Mit letzterem kann man schon arbeiten, wenn man weiß, dass FH ein Vektorzeichen- und kein Layout-Programm ist.
     

Diese Seite empfehlen