1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Blade236, 17.04.06.

  1. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Hallo,

    ich denke das Thema wird auch einige andere Leute interessieren, die sich in nächster Zeit eine externe Festplatte zulegen wollen. Welche Erfahrungen habt ihr mit bestimmten Marken? Was sollte man beachten? Wo sind Fettnäpfchen beim Kauf?
    Ich liste hier mal meine Fragen auf, die bei der Suche nach einer geeigneten Festplatte so aufgetaucht sind.

    Meine Anforderungen:
    - ca.300GB
    - Gebrauch für Backups, Auslagerung von Fotos, Musik und anderen wichtigen und großen Daten
    - leise (muß aber nicht zwingend sein, da ich die Platte nicht im Dauereinsatz habe)
    - akzeptabler Stromverbrauch
    - kein Dauerbetrieb
    - schneller Datendurchsatz
    - USB 2.0, vielleicht noch zusätzlich Firewire und LAN
    - werde die Platte eher selten irgendwo rumtragen
    - Mac- und PC-Betrieb
    - bezahlbarer Preis (Grenze bei EUR 160-180)


    Fragen:
    - Bietet es sicher eher an eine Komplettlösung zu kaufen oder eher Gehäuse extra und Festplatte extra zu kaufen?
    - Besitzen Komplettlösungen besondere Festplatten, die gegen Stöße robuster sind?
    - Welche Festplatten bzw. Marken sind zu empfehlen?
    - Welche Gehäuse bzw. Marken sind zu empfehlen?
    - Von Maxtor(?) gibt es eine besonderes System, wo Dateien in die richtigen Ordner geschoben werden ohne dies selbst tun zu müssen. Ist das sinnvoll?
    - USB 2.0 ist als Anschluß klar. Ich habe ein Netzwerk, wo sich wohl eine LAN-Festplatte anbieten würde. Taugt das was? Gibts auch Nachteile?
    - Ist Firewire dem LAN vorzuziehen wegen den Backup und Bootmöglichkeiten für den Mac?
    - Welche preiswerten Möglichkeiten bieten sich noch an, wenn meine Anforderungen erfüllt werden sollten?
    - Ist es kompliziert solche Platten an das Netzwerk anzuhängen?

    Danke für eure Meinungen, Gedanken und Hilfen


    Viele Grüße und noch frohe Ostern.
    Blade
     
  2. 6502

    6502 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    69
  3. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Maxtor DiamondMax 10 - Festplatte - 300 GB

    Kann jemand zu dieser Maxtor-Platte was sagen? Taugt die?
    Bräuchte man dafür noch eine Gehäuse mit extra Kühlung?
     
  4. jaennar

    jaennar Gast

    gute Fragen! Die Bedingungen an die externe Festplatte kann ich nur untersschreiben!

    Maxtor, habe ich so gehört, soll nicht so prickelnd sein wegen der eingebauten HD - stimmt das?

    Mich würde mal dringend ein Vergleich zwischen der LaCie (250 GB d2 extreme) und WD My book 320 GB Premium interessieren... hat da jemand Erfahrungen???
     
  5. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
  6. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Die 300er Platte hat mich neulich auch angelacht, wahrscheinlich werde ich sie mir als Firewire Variante mitbestellen wenn ich endlich mein 1gig RAM ordere.

    OT: Kann ich meine USB Platte da dann mit ranhängen? Es gibt doch ext. Platten die als HUB funktionieren. Klingt doof, aber ich bin in dem Thema echt planlos.
     
  7. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    2x 1GB am Sonntag gekauft und überwiesen
    Paket ging heute nachmittag bei DSP raus
    24 h nach Bestellung

    die Firewire kann man hintereinander schalten
    die Gehäuse als Hub zu nutzen ist mir noch nicht eingefallen
     

Diese Seite empfehlen