1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webseite in Flash erstellen - Wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "CMS" wurde erstellt von Von Bremen, 05.07.07.

  1. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Servus.

    Schaut Euch mal diese Webseite an: www.huckleberry-friends.de
    und sagt uns, wer von Euch etwas ähnliches (natürlich nicht GLEICHES)
    erstellen könnte, und was er (oder sie?) dafür verlangen würde.

    Es wäre keine geschäftliche, sondern eine private Webseite für uns (Studis).
    Unterseiten wären an der Zahl 4 zu erstellen. Sollte sich niemand finden,
    wären wir schon für Tips dankbar (z.B. was für Software man braucht
    - Photoshop? Flash?)

    Danke für jede Hilfe!
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    da braucht man alles für - aber kein Flash.

    Gruß Stefan
     
  3. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Ok - Kein Flash, was stattdessen?
     
  4. speedZen

    speedZen Jonagold

    Dabei seit:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    ich würd mal sagen dreamweaver oder golive oder ...
     
  5. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Jaja, aber ... Kann denn niemand eine konkrete Aussage treffen? o_O
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    joar. kömma machen. in flash wär es dann noch n bissel schicker. geht aber auch als cms oder rein html ...

    guxt du www.stereodesign.de

    angebot, hmm ... also so wie das da ist gaaaaaaaaaaanz grob zwischen 1000 und 3000€, je nachdem was du an "Eigenleistung" erbringst..

    Gruß, Joey23
     
  7. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Ja nee is schon klar. Aber danke.
     
  8. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Du kannst das mit Dreamweaver und Photoshop erstellen !
     
  9. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    Ja wo er recht hat hat er recht.
     
    afropick gefällt das.
  10. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Was würdest du denn bei solch einer Website als CMS wählen ?
    Nur interessehalber ...
     
  11. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Warscheinlich Joomla wenn man sich die Agentur-Site anschaut :D...

    Also für 4 unterseiten finde ich 1000€ - 3000€ schon happig. Wenn nicht getextet werden soll und ein bisschen an Fotomaterial mitgebracht wird sollten 600€ genügen.

    @freakts.tv: Melde dich mal per PN wenn ihr noch auf der Suche seit.
     
  12. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Ich sollte mir vielleicht mal das Datum des Threads anschauen. LOL! Mein Fehler!
     
  13. mewX

    mewX Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    241
    Lol was ist mit dem Dautum? Der Thread ist gerade einmal 2 Tage alt ;)
     
  14. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Stimmt hast recht. Habe eine 2006 gelesen gehabt.
     
  15. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Um so eine Website zu erstellen, würde ich auf jeden Fall Photoshop in betracht ziehen, um das Layout anzufertigen. Wie man dann weiter verfährt muss man sehen. Da gibt es mehrere Wege. Zum einen kann man Flash oder auch Swish nehmen, wobei man dann das Layout auch teilweise schon mit den integrierten Funktionen von Flash oder Swish anfertigen kann. Zum anderen kann man sich jedoch auch ganz normalem html, css Java Script oder sagen wir mal Web 2.0 bedienen. Beide Wege haben Ihre Vor u.- Nachteile. Legt man viel Wert auf animierte Details, würde ich zu Flash raten. Steht Funktionalität, Suchmaschinen und Barrierefreiheit in Vordergrund, ist Web 2.0 die erste Wahl. Anzumerken ist, dass mit Java Script und Ajax auch schon erstaunliche Effekte möglich sind. Ob man nun den statischen oder dynamischen Weg wählt, bleibt freigestellt. Geht mit beiden Wegen.
     
  16. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Ich hab's mal mit Photoshop zusammengebastelt: Jetzt muss das Ganze in
    einen .swf-File und ich würde gerne noch ein paar bewegliche Elemente
    (z.B., dass sich irgendwas dreht oder so). Zudem würde ich gerne den
    Song, der in einem ausgelagerten Frame im Hintergrund läuft, integrieren
    (möglichst mit Ton Ein / Aus-"Knopf"). Was meint Ihr?
     
  17. ehm, aaalso, die seite ist ja in flash gemacht.
    weiss gar nicht, wie hier leute was anderes behaupten können. wobei eigentlich die stärken von flash (animationen/kleine datenmengen durch verktoren...) gar nicht zum einsatz kommen.

    naja, also, die seite selber in flash zusammen zu stellen, ist ein witz, soll heissen, das es ruckdizuck geht.

    was an dieser webseite das aufwendige ist, ist die erstellung der grafiken (die in photoshop gemacht wurden).

    also, diese webseite in flash zusammen zu bauen ist keine arbeit.
    das erstellen der grafiken schon.

    aber ich wiederhole mich.

    1000,- –3000,- für das reine erstellen der seite in flash? ich hatte schon immer die vermutungen, das ich viiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu billig bin.

    aber definitiv viel zu billig.

    wobei: 600,- wenn ein bisschen photomaterial geschickt wird?
    naja, das halte ich jetzt aber auch für wenig. wenn es denn die grafische qualität der beispielseite haben soll.
    naja, egal.
     
  18. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ja die Seite ist in Flash gemacht - aber sie müßte nicht in Flash gemacht sein.

    Gruß Stefan
     
  19. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    If you want it cheap visit iStockphoto.com. Da gibt es solche Grafiken "en masse". Sonst hast du schon recht das 600€ billig ist. Aber naja ich richte mich auch nach Preisen in Spanien.
     
  20. jetzt werden wir aber spitzfindig, oder? :)

    man muss flashanimationen auch nicht mit flash machen, sondern kann mit kartoffeldruck ein daumenkino machen.
    das dann alles einscannen und sich hundert webadressen bunkern, auf jede ein bild mit einem link zu der nächste machen, und wenn man die dann schnell genug an- und zuklickt hat man auch eine animation.

    ehm, faden verloren, ab unter die dusche.

    gruss, nick faselman
     

Diese Seite empfehlen