1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WEB.de Mailabruf funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Sumoracer, 10.09.07.

  1. Sumoracer

    Sumoracer Erdapfel

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen,

    sorry falls die Frage irgendwo schonmal behandelt wurde.
    Fand über die Suche nicht richtiges.

    Habe ein Konto bei WEB.de und habe es auch denke ich richtig in MAIL eingerichtet,
    Meine Hauptmail is bei t-Online, und die 2. ist WEB.De.

    Am Anfang konnte ich auch ohne Probleme die Mails Abrufen.
    Nun sagt er mir immer das mein Passwort falsch sei und fordert mich auf
    es neu einzugeben. Leider kommt immer die Meldung das Web.de mein
    Passwort nicht nimmt, gehe ich aber über die Homepage von WEB.de kann
    ich micht mit dem Passwort einlogen.

    Hätte einer oder eine vielleicht einen Rat was ich machen Könnte.
    Folgende werte habe ich frstgelegt.
    Posteingang: pop3.web.de
    Postausgang: smtp.web.de
    Port: 25

    Hoffe auf gute Ratschläge und wenig sinnlose Kommentare.
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Das Problem habe ich bei AOL auch manchmal.

    Irgendjemand sagte, das kommt, wenn man zuoft seine Mails abruft...o_O
     
  3. Sumoracer

    Sumoracer Erdapfel

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    3
    glaub ich weniger, rufe meine Mail in der Regel einmal am Tag (Abends) ab.
    Und nun kommt bei mir immer die Meldung.

    Er ruft bei mir nun garkeine Mail von Web.de mehr ab.
     
  4. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Die Meldung kommt immer, wenn man es "zu eilig" hat und öfter als alle 15 Min seine Mails bei Web.de abrufen will. Das geht nämlich nur im kostenpflichtigen Web.de Club. Wer zu schnell nacheinander abruft, bekommt die Meldung, dass das Passwort falsch sei. (Für mich Grund genug, Web.de als Mailanbieter zu meiden.)

    Wenn die Meldung aber tatsächlich abends beim ersten Abrufen kommt, ohne dass Mail vorher geöffnet war, kann ich mir das auch nicht erklären. Beim ersten Mal am Tag sollte der Abruf immer funktionieren. Auf welche Zeit ist denn der automatische Empfang von E-Mails eingestellt? 5 Min. oder hast du das schon geändert?

    Mein Tipp: Eine ordentliche Mailaddy holen und ne Umleitung von Web.de auf die neue Adresse einrichten. Oder damit leben, dass man nur alle 20 Min. ohne Fehlermeldung Mails abrufen darf.
     
  5. Kenny123

    Kenny123 Querina

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    185
    ich habe das Problem auch.. Ich hab das jetzt schon umgestellt auf alle 15 min checken.. aber das bringt auch nichts, ich hab grad nur mal zum testen bei web.de nachgeschaut, und hatte 10 mails, die ich noch nich in mail empfangen hab... ich glaube, das mail nur die mails von "Freunde und Bekannte" von web.de in mail nimmt.. die unbekannten lässt er einfach weg, sowie den spam auch (was auch gut ist ;) aber die unbekannten sollten eben auch ankommen)
    Wisst ihr vll wie ich DAS umstellen kann?
    MfG Fredi
     
  6. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.472
    also ich hab mit web.de keine probleme. ich lasse meine mails alle 15 min neu abrufen. das funktioniert auch ohne probleme.
     
  7. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Ich würde dir bzgl. der Spam-Mails empfehlen diese nicht von Web.de aussortieren zu lassen, sondern vom eingebauten und lernfähigen Spam-Filter des Mailprogramms. Damit ersparst du dir den Ärger, beim Abruf deiner Mails evtl. wichtige Mails nicht zu empfangen...

    Gruß, webbi
     
  8. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Das heißt auf gut Deutsch, du musst den 3-Wege-Spam-Filter in Web.de unter Einstellungen - Sicherheit ausschalten, falls das für dich in Frage kommt.
     
  9. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Genau, das meinte ich ;)
     
  10. Kenny123

    Kenny123 Querina

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    185
    Hab ich jetzt gemacht, mal sehen obs jetzt besser wird.
    meint ihr dann kommen auch die mails von unbekannt? müssten ja theoretisch eigtl..
     
  11. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Ja, es kommen alle Mails "gnadenlos" durch und werden dann von Mail in die Ordner Werbung und Posteingang sortiert, sofern du das aktiviert hast.

    Gruß, webbi
     
  12. Kaiskn

    Kaiskn Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    11
    Genau das hab ich auch gemacht und alle Mails kamen durch.

    Aber jetzt kommen nicht mehr alle Mails im iMail an. Das heißt ich habe festgestellt, das bei Freemail zahlreiche Mails eintrudeln, mein Mail-Programm aber nur die Hälfte oder sogar nur ein drittel meldet.
    Das nächste seltsame bei der ganzen Geschichte ist, dass die Mails bei freemail dann auch noch als gelesen markiert sind obwohl ich sie weder bei freemail, noch im Mail Programm geöffnet habe.

    Was ist da los?
     

Diese Seite empfehlen