1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was OS X alles von NeXTStep erbte...

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Syncron, 05.11.06.

  1. Syncron

    Syncron Gast

    Im Web bin ich auf einer kleinen Stevie Keynote gestoßen. Mit fleißig viel RDF wollte er uns damals NeXTStep schmackhaft machen:

    http://www.qxm.de/digitalewelt/20061016-225711/mac-os-x-wie-alles-begann

    Interessant wie viele der Aspekte sich vom einstigen NeXTStep in OS X wiederfinden. (Tja, da muss man sich fast fragen wie viel OS 9 in OS X steckt oder andersum wieviel NeXTStep ist OS X?)
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich weiss nicht, wie oft hier auf AT schon darauf hingewiesen wurde.

    Wo genau nimmst Du da ein RDF wahr? Ich habe immer noch meinen alten NeXTcube, und ich erinnere mich lebhaft an dieses geniale Betriebssystem, NeXTstep (mit kleinem "s", auch wenn's wohl auch mal anders geschrieben wurde) war eine Revolution.

    Noe, das muss man sich nicht fragen, weil's, denen, die sich damit beschaeftigen, bekannt ist: Mac OS X IST NeXTstep bzw. OpenStep mit bissl Classic-Oberflaeche.
     
  3. PatrickSCB

    PatrickSCB Gast

    Danke für den Link, Syncron. :)
    Schau ich mir mal an, ich kenn NeXTstep (ich hoffe ich hab das jetzt auch richtig geschrieben...) noch nicht richtig.
     
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Vielleicht sollte man's kuenftig eher REF nennen: Reality Extension Field, das Feld, welches die Realitaet ausdehnt ;)

    Korrektur: Reality Expansion Field ist wohl passender. Mind Expansion waere auch nicht verkehrt ...

    (extension -- Erweiterung; expansion -- Ausdehnung)
     
    #4 Bonobo, 05.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.06
  5. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
  6. weebee

    weebee Gast

    OSX ist das weiterenwickelte NeXTStep.
     
  7. Syncron

    Syncron Gast

    aha... dann ist OS X der Nachfolger von NeXTStep und nicht von OS9?:oops:
     
  8. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Sozusagen beides.
     
  9. Syncron

    Syncron Gast

    Aber warum?
     
  10. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Streng genommen schon. Ein Betriebssystem wird von vielen kleinen Details gebildet, welche im Prinzip kleine Teilprogramme bzw. Routinen sind. In OS X zeugen sehr viele Routinen in ihrem Namen (nicht ohne weiteres sichtbar für den Benutzer) von Ihrer NeXTstep-Vergangenheit, daran sichtbar, dass sie mit NS für NeXTstep beginnen, zum Beispiel tauchen dort Begriffe auf wie NSObject, NSSpellChecker, NSSelector und viele mehr.
     
  11. P.Stylez

    P.Stylez Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    152
    Natürlich ist OS X (im Sinne von OS10) der Nachfolger von 0S9, aber wenn man unter die Haube schaut, ist OS X schon der Nachfolger von NeXTStep, weil NeXTStep ebenfalls auf Unix, besser gesagt auf 4.3BSD, basierte und einen Mach Microkernel besaß. Die Tradition wurde dann quasi in OS X eingehalten, indem es mit Darwin viele Aspekte von 4.4BSD und FreeBSD enthält und der XNU ("X is not Unix")-Hybridkernel auf dem Mach Microkernel basiert.

    ;)
     
  12. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.252
    MacOS X ist ein Gemisch aus Techniken von MacOS 9 (Carbon, QuickTime, ...), A/UX (Finder, Carbon), MacOS X (Cocoa, BSD mit Mach Kernel, Quartz, ...) und diversen anderen Apple Produkten (M.A.E. und Apples Volltextsuchserver müssen hier genannt werden).
     

Diese Seite empfehlen