1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was kaufen im Hinblick auf Adobe Grace Period? Studio 8 oder Creative Suite 2.3 ???

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von MacBeezle, 05.05.07.

  1. MacBeezle

    MacBeezle Alkmene

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    30
    Hi Leute

    ich stehe gerade vor einem kleinen Problem^^

    Ich habe mir die SSL Verstion von Studio 8 gekauft und mehr per Zufall mitbekommen, dass dies innerhalb der Grace Period auf die "Creative Suite CS3 Web Standard" upgedatet werden kann.

    Da wär dann drin:
    Dreamweaver CS3
    Flash Pro CS3
    FireWorks CS3
    Contribute CS3


    Dann habe ich das Angebot gesehen, dass man von der "Creative Suite 2.3" auf die "CS3 Design Premium" hoch gehen kann.

    In der CS3 Premium wär dann drin:
    Dreamweaver CS3
    Flash Pro CS3
    InDesign CS3
    Photoshop Extended CS3
    Illustrator CS3
    Acrobat CS3


    Allerdings fehlen dann Contribute und Fireworks.
    Auf Contribute kann ich gut verzichten. ... Aber Fireworks ....

    Jetzt meine Frage an Euch, da ich Fireworks und Illustrator nicht gut kenne:

    Kann die Kombination Illustrator/Photoshop alles was Fireworks auch kann?
    "Brauche" ich Fireworks?

    Ich habe von dieser "Rapid Web Prototyping" Geschichte gehört, die in FireWorks CS3 drin ist ... das wäre ja schon praktisch.

    Am liebsten wäre mir das Paket "CS3 Web Premium", das wäre die "Web Standard" aber mit Photoshop Extended dabei. Leider scheint es kein aktuelles (sprich veraltetes) Paket zu geben, mit dem man auf Web Premium updaten kann.
    InDesign, Acrobat und Illustrator habe ich sowie so eher nicht vor zu verwenden.


    Studio 8 kostet halt nur ca. 100€ während für die Creative Suite 2.3 schon 240€ fällig werden.
    Klar könnte ich auch einfach beides kaufen und dann später sowohl die "CS3 Web Standart" als auch die "CS3 Design Premium" im Schrank stehen haben.
    Aber das wären dann jetzt auf einen Schlag 340€ ... und das ist für nen armen Studenten verdammt viel Kohle :D


    Wie seht Ihr das?
    Ist Fireworks CS3 "gut"? "Braucht" man das?
    Hat vielleicht jemand schon ne Beta in der Hand gehabt und kann mir was über das Rapid Web Prototyping erzählen?
     

Diese Seite empfehlen