1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was haltet ihr von Qnext ?

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von mgrasek100, 11.05.07.

  1. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Hallo,

    ist Qnext die Alternative zu Adium.

    Es beinhalte auch alle gängingen Messenger wie Yahoo ICQ usw.

    Es kann sogar videochats durchführen und ganz interessant, ein integrierter Chat!
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Nix
    http://qnext.com/software.shtml
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    klingt nicht gut! Allerdings gebe ich bei so etwas ohnehin keine "echten" Daten an. Wüsste auch nicht was die das angeht, welche Schuhgröße mein Opa hat ;)

    Bin mit Adium völlig zufrieden, gibt übrigends jetzt version 2.0.3 - sind eine menge bugfixes drin. also wenn adium bei dir stress gemacht hat, ist das eventuell jetzt geschichte!

    videokonferenz klingt nicht schlecht. von skype hört man ja nicht nur gutes... o_O
     
  4. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Was ist denn so schlimm daran, hier Daten zu geben ?
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wer sagt, daß es nur hier schlimm ist? Es ist ohnehin schon genug über jeden im Netz bekannt. Da muß nicht auch noch jemand meine privaten Chats mitschneiden. Darum bin ich jetzt auch auf Jabber umgestiegen.
     
  6. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Ja gutes Argument aber das macht eh schon jeder, entweder nicht 100 % legal, wie Schäuble zugeben musste oder halt einfach durch die AGBs abgesichert usw.
    AIM soll das machen und andere auch, es muss ja furchtbar spannend sein, Privatleute abzuhören...
    http://www.portablegaming.de/pc-mac/11435-aim-verlust-aller-rechte-privatsphaere.html


    Kann man hier nachlesen.:

    http://www.sueddeutsche.de/computer/artikel/842/111731/

    Also macht euch nix voir, wir werden eh alle überwacht.
    Und wenn man die Gesetze so auslegt, ist es u.U;) heute schon legal.
     
  7. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Na und? Ich stell mir doch auch keine Kamera ins Zimmer und sende den Livestream davon ins Internet.
     
  8. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    :)

    Das geht Ferngesteuert von Washington
     
  9. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Die steuern meine iSight fern? Dann muss ich jetzt aber flott noch das richtige Huetchen aufsetzen, damit ich auch hinreichend fotogen bin. :D
     

Diese Seite empfehlen