1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was für Computer benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von zause, 08.11.05.

?

Was für Rechner benutzt ihr?

  1. nur Mac(s)

    25 Stimme(n)
    29,1%
  2. nur PC(s)

    1 Stimme(n)
    1,2%
  3. PC und Mac

    52 Stimme(n)
    60,5%
  4. PC und Mac, aber PC ohne Windows (Linux usw)

    8 Stimme(n)
    9,3%
  1. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Blöde Überschrift. Aber mich würde mal interessieren, was bei euch für Kisten rumstehen...

    Die Umfrage ist nur auf den häuslichen Bereich gerichtet, also nicht auf die DOSe auf der Arbeit etc...

    Ich meine auch nicht irgendwelche Kellerleichen, sondern schon Geräte die benutzt werden...

    Es würde mich einfach mal interessieren, ob / wie viele eingefleischte Applefans (wie wir hier) auch noch PCs benutzen. Idealerweise würde es mich interessieren, ob meine These, dass die meisten Appleuser auch ein Windows gut bedienen könnten (d.h. mehr Ahnung als der normale Windowsuser haben), der Wirklichkeit entspricht oder nur ein subjektiver Eindruck meinerseits ist.

    Deswegen erst mal für mich:

    Ich habe mein LieblingsiBook für alles was mit Internet zu tun hat und alles was auf dem Mac geht.
    Für Spiele und Programme, die es für den Mac nicht gibt, benutze ich dann auch mal gerne einen PC (mein mit mir zusammenlebender Freund hat einen).
    Ich glaube, das Windows seit Windows XP einiges gewonnen hat und finde es aber viel zu umständlich, kompliziert, pflege- und schutzbedürftig (Firewall, Virenscanner, Spyware-Sucher, Defragmentieren...) und liebe mein Tiger sehr. Ich denke aber, dass ich mich mit Win (XP) recht gut auskenne, wobei auch das Hin- und Herdenken zum Mac hilft...
     
  2. plismatm

    plismatm Gast

    Bei mir steht hier ein Imac G5 20" (Hauptrechner sozusagen, kommt zu so ziemlich allem zum Einsatz, Arbeit, Surfen usw.) dann ein Powerbook G4 15" (Arbeit unterwegs) und ein AMD Athlon 64 X2 mit WinXP (fürs Zocken, Videobearbeitung und Maya (Übernimmt die Rechenarbeit damit ich während des Renderns am iMac weiterarbeiten kann)).
     
  3. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Ich habe mal für Mac & PC gestimmt - weil als Webdesigner bin ich zuweilen auch darauf angwiesen zu schauen das die Internetexplodierer die Seiten so darstellen wie es vom Layout her gewünscht ist - nur standardkonform arbeiten reicht ja da nicht. Aber, ich habe auch Linux als Server im Einsatz. Als Arbeitsrechner sitze ich aber 98% vor dem Mac ...
     
  4. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    pc und mac... allerdings den pc nur noch für ein programm, da gibts leider nix für mac. sonst hätte sich das erledigt.
     
  5. supermario

    supermario Gast

    ...nur schöne computer :p
     
  6. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Nur Mac und das bringt nicht nur der Job mit sich. Windows kann ich bedienen was ja auch mit meiner Ausbildung zum IT Systemelektroniker zusammen hängt. Aber so nie einen PC gehabt und nie einen gewollt. Und beruflich nun ja . . . :) Apple Support
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Meine PCs benutze ich nur wenn ich 3 D rendern muss. Ansonsten nur Apple.

    Gruß Schomo
     
  8. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hab nur mein geliebtes iBook!
     
  9. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Mh, zuhause (bin Freiberufler) oder in der Schule, wo ich als Dozent lehre?

    Zuhause benutze ich mein PowerBook (das hoffentlich bald wieder heil ist :-c) und in der Schule unterrichte ich meist auf dem Mac, manchmal aber leider auch auf Windows (zum Beispiel meinen derzeitigen Photoshop-Anfaengerkurs).

    Ich stimme erstmal nicht ab, da ich nicht weiss, wie.


    Gruss, Tom
     
  10. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Zu Hause sind bei uns nur Macs, zwei PowerBooks 1.67GHz und der Familienrechner, ein iMac G3 600MHz. Insofern habe ich auch größtenteils mit Macs zu tun, nur wenn ich aber woanders bin, ist Windows meistens Standard, sodass man da eigentlich nie drum rum kommt.
     
  11. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.252
    Die Abstimmung hat einen großen Fehler. Es fehlt ein Punkt mit, ich benutze noch was anderes als PC oder Mac (Nutzer einer HP 9000).
     
  12. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    @ Bonobo:
    Ich meinte eigentlich mehr zu Hause und im privaten Bereich...

    @tjp: Mir wäre auch noch mehr Antwortmöglichkeiten eingefallen, aber man kann leider nur 4 machen. Es ist wohl auch der Schwachpunkt JEDER Umfage, dass sie nie alle Antwortmöglichkeiten abdecken kann...
     
  13. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Hi!
    Ich hab bei mir zu Hause NUR Macs stehen...
    Dadurch wird mein zuHause ganz schön. (Indesign usw...)
    Könnte mir nie im leben eine Dose in mein Haus stellen.

    Gruß Rasmus
     
  14. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ich besitze 2 Macs und 1 Dose, auf der zz Suse läuft...

    eigentlich verwende ich NUR meine Macs aber manchmal muss ich die Dose von meinem Vater verwenden, da darauf die Nokia PCSuite funktioniert...iSync geht zz noch ned, da mir der Bluetooth-Adapter noch fehlt (aber is schon bestellt :) )
     
  15. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Zwei Macs: G5 iMac 20" und ein 15" Powerbook. Desweiteren noch ein Athlon XP 2600+ mit Windows 2000. Der allerdings nur um zwei alte Parallel-Port-Drucker und vier Festplatten ins Netzwerk zu stellen.
    Wollte ich eigentlich mal Linux draufspielen, aber wo er grad mal läuft...
     
  16. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ich besitze ein Powerbook und einen PC!
    Ohne Pc gehts leider nicht, da wichtige Programme für Maschinenbauer nicht für Mac verfügbar sind wie z.B. ProE Wildfire.

    Aber wer bitte sagt dass es nicht auch schöne Pc's gibt?
    Meiner ist von dieser netten Firma und finde ich auch sehr hübsch:
    www.shuttle.com
     
  17. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    an der uni muss ich die windowsrechner für einige sachen nutzen mitlerweile darf ich aber mein ibook einsetzen wann immer ich will. zuhause nur mac weil mir besser gefällt und bis auf ein paar kleinigkeiten auch vollkommen reicht.

    mfg O
     
  18. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    privat sind es nur Macs.
    meine Freundin: Mac Mini an einem 17" TFT
    ich: iMac G5 20" 2GHz

    und für unterwegs oder wer es gerade braucht noch das 12" iBook

    auf der Arbeit habe ich firmenbedingt ein Dell-book.
     
  19. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Also privat nutze ich mein Powerbook, nur leider bin ich beruflich auf mein IBM Notebook angewiesen da in der Computerbranche noch viel auf PCs läuft und man einfach nicht drum rum kommt...
     
  20. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    da sieht man's, viele haben auch noch einen PC, weil sie muessen, bzw. weil dieser Dinge bietet (Software, Spiele), die auf dem Mac nicht zur Verfuegung stehen.

    Es laufen ja im Moment auch jede Menge threats mit der Frage, ob wir den Wechsel zu Intel gut finden und ja, genau das sollten wir, wenn wir nicht laenger 2 aktuelle computer gleichzeitig finanzieren muessen wollen!!

    Ich hoffe instaendig, dass die Windows Emulationen auf OSX mit Intel Rechnern mit ordentlicher Geschwindigkeit laufen wird, dann hat diese Geldverschwendung ein Ende!!! Waere super!

    Gruesse
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen