1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum zum Mac wechseln?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Yuuki, 12.11.05.

  1. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Hallo, ich bin neu hier,

    Habe momentan auf meinem Pc Suse Linux 9.3 und Win XP, mit SuSE Linux komm ich nicht ganz klar, drum bin ich am überlegen zu Mac zu wechseln, was hat den Macfür Vor-Nachteile? Kann ich Mac parallel mit Win XP laufen lassen?
    Wäre nett wenn mir jemand helfen würde.
    Nimmt Mac Logitech Maus/Tastatur, Canon- Drucker- Scanner an?
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Also ein Mac ist ein ganz anderer Computertyp als ein PC (ein PowerPC und keine x86er Architektur - jedenfalls noch). Du kannst Mac OS (so heisst da betriebssystem) also nicht auf dem selben Rechner wie Windows installieren/betreiben.

    Logitech und Canon Produkte laufen erfahrungsgemäß ohne Probleme.
     
  3. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    hingegen gibt es einige ppc-variante von linux, und natürlich kannst du windows in einem virtuellen host à la vmware (das bekannteste produkt dafür ist virtualpc, das unterdessen auch m$ gehört) laufen lassen, ist aber halt grottenlahm.

    anfang nächsten jahres werden die intel-macs rauskommen, von denen die apple-leitung schon bei der ankündigung sagte, dass sie niemanden daran hindern werden, parallel auch windows laufen zu lassen...
     
  4. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    vorteile von mac: stabiler, schöner, einfacher zum gebrauch, weniger blöde lämpen, schnellerer workflow, alles mögliche.
    nachteil: hmm, lange überlegen....
    - vor allem bei den games wird viel nicht auf den mac portiert, das kratzt mich allerdings wenig.
    - m$-access gibts nicht. dafür gute alternativen.
    - step three: uhm, there is no step three :D
    - ah doch: kompilieren ist unter den aktuellen macs doch eher lahm. und java-swing-interfaces sind noch lahmer... könnte sich aber beides hoffentlich mit den intel-macs ändern...
     
  5. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Muss ich dann etwa einen anderen Pc für Mac kaufen?
    Wäre es nun gut wenn zu Mac wechsle?
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    nein, Du musst dir einen Mac für Mac OS kaufen.

    Mac = der Computer auf dem Mac OS läuft (oder auch Linux aber kein Windows)
    PC = der Computer auf dem Windows läuft (oder auch Linux aber kein Mac OS)

    Ob es gut ist musst Du selber wissen, da Du aber vermutlich keinen Plan hast was ein Mac ist ;) solltest Du dir den vielleicht erstmal in einem Mac Laden (Gravis oder m&m Trading) einen Mac angucken. Ich bereue den Kauf vom Mac jedenfalls nicht.
     
  7. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Nein, du musst einen Mac kaufen! ;) Mac OS X - das Betriebssystem von Macs - läuft nur auf Rechnern die von der Firma Apple produziert wurden und allgemein hin als "Mac" gekannt sind. :)

    ByE...
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    guck dir die Macs mal an unter www.apple.de (den iMac, PowerMac, Mac mini, das iBook oder das PowerBook - alles schöne Macs)
     
  9. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Schade, dann muss ich wohl bei Linux oder Win XP bleiben.:-[
     
  10. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Kleiner Tipp: Wünsch' dir einen Mac mini zu Weihnachten. :) Der ist recht günstig und ideal für den Einstieg geeignet. Je nach deinen Präferenzen könnte es schnell sein, daß dein PC kaum noch was zu tun hat. :-D

    ByE...
     
  11. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    mindestens jeden tag diese frage oder? :) wäre es nicht sinnvoll eine ausführliche standard antwort zu schreiben und die in jedem fred anpinnen lassen. oder gibts sowas schon? :)

    grüße
     
  12. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Ist das eine Festplatte?
     
  13. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    ich geh mal davon aus, dass Yuuki euch nur verar***en wollte.
     
  14. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    WFT? Bitte was? Wieso?
     
  15. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Nein, das ist ein kompletter Rechner (Mac). Alles drin in dem kleinen Würfel. Von WLAN über Bluetooth... einfach alles.
     
  16. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    am besten erstmal den Link folgen und sich ein wenig einlesen, sich hineindenken, dass ein Mac etwas komplett anderes ist als ein PC, und dann sich das ganze genau überlegen...

    @dreistomat
    ich würde behaupten, dass Yuukis derzeitiger Wissenstand einfach nicht ausreicht um sich ausgehend darüber im klaren zu sein was ein Mac ist...
     
  17. neelz

    neelz Gast

    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    gibt keinen grund zu wechseln, wenn man ihn nicht weiss. ;)
     
  18. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    warscheinlich ein opfer von foren, wo immer wieder bei windows probleme der satz: "nimm Linux" kommt. Aber Linux ist doch eine nummer zu gross, wenn man den unterschied von IBM Compatible und Apple nicht kennt. ;)
    der unterschied: Sitzt man vor einem Bildschirm mit lustigen Bildchen, Mauszeiger und das Arbeiten erscheint einem lustig und einfach, so nennt man dies einen PC, ist das Arbeiten nach 10 min. immer noch lustig und einfach, so nennt man dies einen Mac
     
    Tommi gefällt das.
  19. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    Vielen Dank und Amen!!!
     
  20. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
    Re: Warum zu Mac wehcseln?

    da stimme ich dir voll und ganz zu. ich benutze mein PC nur noch zum zocken(CS:S usw.), aber wenn ich was für die Schule im internet suche oder mich mit freunden über skype unterhalte oder wenn ich einen Text schreibe benutze ich lieber mein iBook....kp warum ich lieber das iBook nehme, es macht auf jeden fall mehr spaß mit Mac OS X zu arbeiten als mit Windows
     

Diese Seite empfehlen