1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum gibt es Tiger nicht als Update zu kaufen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von f.stendike, 04.11.05.

  1. f.stendike

    f.stendike Gast

    Warum kann man eigentlich Tiger nicht als Update von Panther kaufen? Ich habe hier nämlich noch eine Panther Installations DVD von meinem iBook. Wenn ich jetzt also Tiger haben möchte müsste ich den kompletten Preis bezahlen und kann meine alte Panther Disk also wegschmeißen, weil ein Verkauf nicht legal, da an den Computer gebunden, wäre. Ist das etwa so korrekt? Eine solche Politik fände ich recht fragwürdig... Oder habe ich irgend etwas übersehen/falsch verstanden?
     
  2. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Nein, da hast du nix falsch verstanden. Leider weiß Apple, wie gut ihr System ist und wie geil wir Apple-Jünger immer auf das neueste System sind. :( Deshalb lassen sie es sich gut bezahlen. :)

    ByE...
     
  3. d4d4

    d4d4 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.09.04
    Beiträge:
    442
    Im Vergleich mit M$$ ist Apple aber BILLIG! Da kostet die Vollversion von Win XP Home 250 Euro vs. 129 Euro bei Apple. Und, ein Update von einer früheren Version bekommste auch nicht billiger bei M$$ - 150 Euro. Daher: Apple hat ein 1A-System zu einem wirklich klasse Preis im Angebot!

    MfG
    d4d4
     
  4. michael

    michael Gast

    der vergleich hinkt nu aber wirklich.
    oder soll ich sagen apple ist teurer weil ich jedes jahr 150 eur zahle, dafür bei ms alle 5 jahre 250 eur?
    ganz zu schweigen dass ms hier ins spiel bringen nur zeigt, was macianer so an sich haben: minderwertigkeitskomplexe.
     
  5. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Nun ja, darüber läßt sich streiten und es gibt solche und solche Ansichten. :) Ich kenne mich in den Preisen von Windows-Updates zu wenig aus. Aber wenn ich mir die Unterschiede zwischen den einzelnen Mac OS X "Updates" ansehe, dann denke ich aber auch nicht immer, dass die Preise von Apple gerechtfertigt sind. Die größten Schritte hat meiner Meinung nach Mac OS X von 10.0 -> 10.1 -> 10.2 gemacht. :)

    ByE...
     
  6. bmonno

    bmonno Jamba

    Dabei seit:
    05.08.05
    Beiträge:
    57
    Eigentlich sind das ja immer Updates: Tiger kann nur auf einem Apple-Rechner installiert werden, Apple-Rechner werden immer mit Betriebssystem ausgeliefert. Also sind es generell Updates ;)
     
  7. weebee

    weebee Gast

    Genau so ist es. Das wurde auch mal von offizieller Apple-Seite so dargestellt.
     

Diese Seite empfehlen