1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

(Warsch. wieder:) iPod Video 30GB - Alternativen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von The Trinity, 07.08.07.

  1. The Trinity

    The Trinity Cox Orange

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    96
    Hallo Forum,
    ich habe folgendes Problem: Ich bin eingelfleischter Apple-Fan und somit Verfechter des einzig wahren Glaubens :p, habe nie etwas andres bessenes außer Dingen, die einen Apfel trugen (iPods, Powerbooks, iMacs) und gehöre noch zu den Besitzern von iMacs mit wahrem Apple-Herz (also G5!)... Naja, das ist nicht das Problem, nur als Hintergrund!
    Es geht darum, dass eigentlich der Kauf eines schwarzen iPod Video 30GB der neuesten Generation anstand. Mich haben schon bei den vorigen iPods immer gestört (auch am Apple), nicht iTunes, das liebe ich ja, aber u.a. die Rückkopiersperre (iPod ≠> iTunes). Ging nur über Senuti, also umständlich...
    Eigentlich wollte ich den Pod ja für Reisen benutzen wegen der Videofunktion. Aber was soll ich denn angucken, wenn der Akku grad mal 2 Std. hält!? Das ist fast, als sei das Absicht, damit man Hollywoodfilme nicht knackt... Außerdem: Wie lange soll ich denn warten, bis endlich mal ein Video fertig ist in H264!!?
    Ich wollte eigentlich bei Apple bleiben... :-c

    Also nach Alternativen gesucht, hab mich fast schämen müssen dafür:
    Gefunden den Creative Zen:M - auch 30GB, besseres Display, offen als HD (rauf- und runterkopieren), DivX-fähig (also meine Video-CDs einfach nur rüberziehen), geht auch am Mac laut Forum (Zusatzsoftware), Akku hält im Videobetrieb 4 Std, besserer Klang (habs getestet, ich höre absolut), und v.a. kostet er 179€ (neu!) - ABER: man ist der dick, die 2cm sind heftig, richtiger Totschläger, und die Bedienung ist miserabel, intuitiv ist was andres, hat aber den Vorteil, dass man direkt Playlisten usw. erstellen kann... Und die Oberfläche ist noch kratzempfindlicher als die des iPods... Aber an die negativen Dinge könnte ich mich wohl gewöhnen...


    Gibt es da was, was ich übersehen habe? Um 200€ (für den Preis tät ich den iPod refurbished bekommen) gibt es nur den Trekstore Vibez (12 GB bei ca. 180€, kein echtes Video), den Sandisk e260 (8 GB bei ca. 160€, eigentlich tadellos, nur ist der SD-Schacht offen, und das Display ist zu klein!) und halt den 8 GB Nano, nur der kann ja gar kein Video... Und er Samsung mit den eingebauten Boxen ist auch gut, nur halt auch ein Bricket, sowohl optisch als auch haptisch! Aber er hat nur 4GB, bei 180€ bieten die andren da mehr... Und von iRiver gibts nur den H10 als Pendant zum iPod Photo!

    Viele Grüße,
    Johannes
     
    #1 The Trinity, 07.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.07
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405

Diese Seite empfehlen